Geborgen hier und jetzt – Sehnsucht und Erfüllung im neuen Forum!

Geborgen-hier-und-jetzt –
eine virtuelle Begegnungsstätte der Liebe,
der gegenseitigen Annahme und des Mitgefühls!

Vielleicht kennt Ihr ja schon die Online-Geschichte, die ich zusammen mit meinem Co-Autor Olaf auf unserem Blog Lichtspielereien ins Leben gerufen habe: Luminarien – Geschichten im Land des Lichts

Kurze Zeit später kamen verschiedene Seiten wie eine „Wundersammelstelle“ eine „Gästegalerie“ und die „Herz ausschütten-Seite“ zum Mitmachen für unsere Leser hinzu. Diese Seiten fanden hohen Anklang, so dass wir auf die Idee kamen, unabhängig vom Lichtspielereien-Blog ein Forum, eine Art virtuelles Zuhause, eine heilende Begegnungsstätte, zu gründen. Diese Begegnungsstätte, die Geborgenheit, Annahme, (Selbst-)Liebe und ähnliche Energien vermitteln möchte, ist nun online! Nach wochenlangem Suchen und Basteln steht sie nun liebevoll eingerichtet im (Lichter)Netz und heißt jeden herzlich willkommen.

Du findest hier viel Wohltuendes fürs Herz: Im „Stübchen zum Herz ausschütten “ kannst du eintragen, was dich erfreut oder bekümmert. Die „Bilder- und Gedanken-Galerie“ lädt dich ein, eigene Bilder oder Geschichten und Gedichte einzufügen. Im Bereich „Liebe und Selbstliebe stärken findest du alles zum Thema Liebe und Selbstliebe, hier kannst du auch Tipps, Ideen und Anregungen bekommen und geben. Ein reger und liebevoller Austausch ist hier stets erwünscht.

Hier folgt eine Fantasie, die Ina in das Forum Wohltuende Fantasie-Erlebnisse“ gesetzt hat:

Ich stelle mir gerade vor, wie ich in einem großen Kreis mit ganz vielen Menschen, Lichtmeistern und Engeln zusammen singe in einer wunderschönen Kathedrale voller Blumen und Kristalle. Die wunderbaren starken Klänge unserer Stimmen drücken sich auch in einem ständig sich wandelnden leuchtenden Farbspiel aus, das die Kathedrale in den verschiedensten farbigen Lichtern erstrahlen läßt. Wir stehen alle ganz dicht zusammen in einem Kreis Schulter an Schulter, die Arme auf den Schultern des anderen, die Kinder um die Hüften der Großen, dabei schaukelt die ganze Runde ganz sanft hin und her… Wir singen „Ave Maria“ für alle Mütter dieser Welt, die in all ihrer menschlichen Unperfektion ihr Bestes geben und mit diesem Gesang Würdigung, Dank und Liebe erhalten… vielleicht für einige auch Trost für all das, was sie bedrückt…

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns sehr über deinen Besuch.

Klicke hier unten einfach auf das Bild und los gehts.

Ganz viel liebevolle Energie und Inspiration wünschen dir

Ina und Marina,die auch herzlich grüßen lassen von Olaf und Rolf
(der uns beim Finden und Aufbau des Forums tatkräftig geholfen hat)

Eine heilende Begegnungsstätte für alle Menschenseelen.

Geborgen- hier-und-jetzt ist offen für dich und natürlich auch für dein inneres Kind…

Über deine Grüße und Gedanken hier im Kommentarfeld würde ich mich freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s