Monatsarchiv: Januar 2011

Vom Mut, unperfekt zu sein und einfach drauf los zu malen

 

In einer Mediation begegnete mir als Krafttier zum Thema „Freiheit“ ein Pferd, und ich ermutigte Ina, mein inneres Kind, selbiges zu malen. Nun muß ich hinzu fügen, dass ich als Schülerin einige Zeitlang Etliches an Kritik einstecken mußte, was meine „Malkünste“ anbelangte, besoders bei Tieren.
Insofern meinte Ina:  “ Ein Pferd kann ich  nicht malen!“ Trotzdem haben wir es versucht und viel Spaß dabei gehabt. Hier nun das Ergebnis:

Ich möchte mit diesem Pferd gern Mut machen, einfach drauf los zu malen, ohne Anspruch, dass etwas „Schönes“ und perspektivisch „Richtiges“ dabei heraus kommt. Malen und das eigene Ergebnis mit liebevollen Augen betrachten, das kann regelrecht heilsam sein.

Viel Spaß dabei wünschen Euch

Marina und Ina

 

Advertisements

Engel der Ermutigung

Engel des Mitgefühls

Der Engel des Mitgefühls sagt voller Liebe zu dir:

Öffne deine Arme weit für das Kind in dir.
Seine Sehnsucht, seine Trauer, sein Kummer
will von dir erlöst werden.

Erlösung geschieht,
indem du mit ihm fühlst.

Wenn es fühlt, dass du es fühlst,
streckt es dir seine Arme entgegen
und lässt sich von dir sanft emporheben
in den goldenen Raum deines Herzens
,
wo sich deine tiefste Sehnsucht erfüllt.

WENN DU DEIN KIND FÜHLST,
findest du zu der Haltung
des Erbarmens und des Mitgefühls
mit all den vielen Kindern
IN DEN MENSCHEN UM DICH HERUM.

Anteilnahme und tiefes Mitgefühl – als erstes für die Gefühle deines inneren Kindes – und dann schließlich für all´diejenigen, die dir begegnen, wünschen dir und uns allen

Marina und Ina

Mögen wir uns alle gegenseitig zum Engel werden – voll Verständnis und  Mitgefühl!

Übrigens: Auch in meinem anderen Blog „Lichtgestöber“ warten Engel auf dich, die dir ihre Energie gern schenken wollen – und auf www.marina-kaiser.de kannst du die (Engel)botschaft des Monats lesen, Engelkarten ziehen oder Engel als Grußkarten verschicken.

Falls du, lieber Leser, liebe Leserin vor kurzem Mitgefühl erlebt hast, sei es , dass dir jemand zum Engel wurde oder du das Mitgefühl von einem anderen (menschlichen Engel) bekommen hast, fühle dich herzlich eingeladen, diese Erfahrung hier im Kommentarfeld mit uns zu teilen. Es sit doch immer wieder schön und nährend, von liebevollen Begegnungen zu lesen!


Geborgen in einer liebende Macht

Dass wir uns an jedem Tag geborgen fühlen und eigebettet in eine liebende Macht, die größer ist als alles, was wir uns denken können, und dass wir mithilfe dieser Kraft auch unserem inneren Kind stets das geben können, was es so nötig braucht: Mitgefühl und bedingugnslose Annahme „seiner“= unserer Gefühle, wünschen dir und uns allen von Herzen

Marina und Ina

Diese und weiter Karten gibt es auch online zu versenden in meinem Grußkarten-Stübchen