Schlagwort-Archive: selbst

Vertrauensfragen in die Magie des Lebens

Danke, liebe Miriam, für diesen Beitrag aus deinem Blog
MACHTVOLLE VERTRAUENSSPIELE

Was bleibt, wenn nichts mehr bleibt?

Die Liebe des Lebens selbst.
Das Prinzip, dass jede Lücke wieder neu gefüllt wird.

Denn auf jede Ebbe folgt Flut.

Es gibt nie nichts.

Bist du bereit, dich immer wieder neu einzulassen
auf das, was das Leben dir bringt –
um Erfüllung zu fühlen –
um deiner Lebendigkeit willen?

Kannst du sagen:

Ja, ich bin bereit,
mich dem Leben ganz zu schenken
und mich der Lust am Leben

mit all seinen Ups and Downs hinzugeben?

Ursprünglichen Post anzeigen

Die helfende Kraft im August: Annehmen dessen was ist

Im Monat August geht es besonders um das
urteilsfreie Annahme dessen, was ist

Als unterstützende Gestalt in dieser Thematik dient uns die Meisterin
Lady Nada

SIE ist der Meisterin der bedingungslosen Annahme,
und ist auch eine gute Helferin in der Gestaltung einer liebevollen Beziehung
zu uneren inneren Kinder
n.

Lady Nada öffnet ihr Herz und lädt dich ein, in ihrer bedingungslosen Liebe zu ruhen. Voll Wärme spricht SIE zu dir über diese Themen

Geliebtes Wesen,

mach dir keine Sorgen. Das Leben ist dein Freund und es nimmt dich so an wie du bist. Da gibt es kein Richten, kein Verurteilen und kein Bestrafen. Wichtig ist nur, dass du dir selbst ein ebenso guter Freund / eine wundervolle Freundin bist.

Wie oft misst du dein Handeln, dein Aussehen, dein Denken, dein Fühlen, dein Sein nach ganz gewissen Kriterien – und wie hart sind diese?

Bist du dir ein gütiger Freund, eine liebevolle Freundin oder ein strenger Kritiker, vielleicht sogar eine harte Richterin?

Merkst du, wie weh du dir manchmal mit deinen Bewertungen tust?
Lass das doch um des Himmels Willen bleiben!

Der Himmel, also der Ort bzw. der Zustand des Friedens, will will diese Schmerz erzeugende Praktik des Richtens nicht!

Bedenke auch: So wie du mit dir umgehst, gehen auch oft die anderen mit dir um – du weißt, sie sind Spiegel.

MEINE Energie hilft dir von der Haltung des Richtens wegzukommen und in die Haltung der liebevollen Annahme hinein zu wachsen.

Wenn du dich an deinen Ansprüchen misst, wenn du dich vergleichst, bist du permanent unter Druck. So kannst du dein Leben schwer genießen!

Wie erlösend es ist, wenn du dich entscheidest, mit dir einverstanden zu sein so wie du bist! Das spürst du, wenn du deine Anspruchshaltung, wie ein „guter Mensch“ zu sein hat, aufgibst und auch deine Schwächen und die der anderen Menschen mit liebenden Augen anschaust und sagst:

„All das ist menschlich. Ich richte nicht darüber und nehme an, was ist.“

Auf diese Weise kannst du dein Leben genießen, und es geht dir von Tag zu Tag besser, denn die Furcht, dir selbst nicht zu genügen und auch für andere nicht „gut genug“ zu sein, kann schwinden.

Darf ICH deine Hand nehmen und dich in den Himmel auf Erden geleiten? Die Eintrittskarte ist dein „JA“ zu dir selbst.

Dabei hilft dir deine Herzensbegleiterin

Lady Nada

Übrigens: Es gibt einen Kartenstapel mit Kurzbotschaften zum Online-Ziehen: Lady NADA- Karten

..und wenn du Lust hast Karten auch aus meinen anderen Kartenstapeln zu ziehen und mit dem großen Botschafter-Freund des Lebens (auch genannt „ZU-FALL“) zu spielen, dann schau doch in´s –> Zufalls-Spielzimmer.

Dies ist der erste von den
31 –>
Tages-Impulsen im August auf meiner Webseite

Eine LIEBEvoll annehmende Zeit im August wünscht dir,
lieber Gast hier, mit
herzlichen Grüßen Marina

Mögen alle Wesen sich selbst und einander annehmen können , sich geliebt fühlen und lieben!

Eine Meditation zum Auftanken von Licht und Liebe findest du in der Botschaft des Monats“ auf meiner Webseite

 

Du bist geliebt und du kannst lieben

Geliebtes Wesen, was auch immer sei,
die Liebe deines wahren Selbst ist überall dabei.
SIE ist es, die dich immer liebt,
die reinste Quelle, die es gibt.

Dieses Fundament  zu haben,
macht dich reich und frei.
Daran kannst du dich immer laben,
dein  tiefst inneres Selbst, DAS liebt dich treu!

Du bist geliebt und du kannst lieben,
was auch immer kommen mag,
es ist in dein Herz geschrieben:
die Liebe lebt an jedem Tag.

Sie trägt dich stets bei Tag und Nacht, ‚
umfängt dich zart und warm –
sie weht durch dein Gefühl ganz sacht
und hält dich fest in ihrem Arm.

Dass du dich entspannen magst…
in die Arme der Liebe deines wahren Seins hinein.

Dies wünscht dir mit lieben Grüßen Marina

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

…und wenn du Lust hast, mit dem  großen Freund des Lebens (auch genannt ZU-FALL)  zu spielen, dann schau doch  in´s –> Zufalls-Spielzimmer.

HIer gibt es verschiedene von mir gestaltete Kartenstapel zum Online-ziehen.

…  und hier geht es zu den
–>
April-Tages-Impulsen

                                                              auf meiner Webseite
http://www.marina-kaiser.de

 

 

Dive deeper – a Divine Invitation… – Tauche tiefer… Eine göttliche Einladung

Welch Freude!
Wieder einmal überrascht mich mit einer englischen Übersetzung einer meiner Botschaften des Liebhabers allen Lebens:

Gott spricht in dein Herz by Marina Kaiser

Your Friend God, the Lover of All Life,
speaks directly into your heart

Here is my Invitation to you:

Be greeted in tender love!
Let yourself fall, beloved being, yes, sink deeply into yourself.
It is here I await you, here in the space of your silence.
Dive deep; even deeper… Do not be afraid!

I AM here and I wait for you with arms wide open.
You long to be found in everlasting love,
to be held warmly and safely.

I give you all of this! All of this and more!
I AM here at any moment, waiting for you,
waiting to hold you and to carry you in my love.

This is why I tell you: let yourself fall,
dive into the space of the luminous silence deep within you,
which I fill with my tender, powerful love.
I AM here waiting for you.

Come to know me today and every day,
because I give you what you really need – love.
This powerful and at the same time soft, nourishing love
is something you cannot receive from another human being;
only from your own Self – from Me in you.

I invite you to a relationship with Me, to come find rest in Me,
to go about your day leaning upon my loving arms.
Most cordially,
Your Beloved, your Goddess, your Friend –
The Divine Being in you

Paar im Tor by Marina Kaiser

May we again tomorrow and always

feel deeply connected to our loving Self!

With most heartfelt greetings,

Marina Kaiser translated by Leon Hieros

Vielen herzlichen Dank, lieber Leon Hieros für diese Ehre,
und dass du damit die Möglichkeit geschaffen hast,
dass auch Nicht-deutsch-sprachige Leser diese Botschaft lesen können.

Und vielen Dank, lieber krishnapriya22013 für das weitere Teilen des Textes auf deinem Blog! Große Freude und Dankbarkeit erfüllt mich.

Wer die deutschen Worte lesen möchte findet sie hier:

https://marinakaiser.wordpress.com/2013/07/14/die-gottliche-einladung-tauche-tief-in-die-leuchtende-stille-deines-seins/

Dass wir uns heut und immer wieder tief verbunden fühlen
mit unserem liebenden Selbst, wünscht dir, mir und uns allen
mit ganz ~ ♥ ~ lichen Grüßen

Marina

******************

Weitere Impulse gibt es auf
meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du Engelkarten ziehen , ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, Maria, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

In Safe Hands – a short and comforting “handy” meditation – translated by Leon Hieros

Ihr Lieben in Nah und Fern,

zum zweiten Mal gibt es heute eine von Leon übersetzte Version eines Beitrages von mir. Die deutsche ursprüngliche Fassung ist hier zu finden:
–> Eine kleine handliche Geborgenheits-Meditation

Von Herzen danke, lieber Leon!
Es ist mir eine große Ehre, dass diese Meditation von dir übersetzt und auf deinem Blog gepostet wurde. Und damit danke ich auch für den dadurch ausgelösten Impuls für mich, sie selbst mal wieder zu praktizieren, was mir gerade richtig gut tat 😉

Ich freue mich, damit auch englisch-sprachigen LeserInnen hier im Blog für´s innere Kind etwas anbieten zu können:

In Safe Hands

Today I would like to invite you to
a short and comforting, “handy” meditation:

Lovingly wrap and hold your left thumb with your right hand.
Now it lies safe and protected, like a child in the womb, inside your other hand.
Now feel how gently your left hand enfolds and maybe also warms the back of your right hand.
In this way you can use your physical senses to readily experience being held, and lovingly holding. You can be shifting your awareness through this trinity of levels, focusing your perception interchangably on your left thumb, on your right hand, and then on the whole of your left hand.

The left thumb: Your inner child

The right hand: Your whole personality, your conscious self

The left hand enfolding everything: The Divine

You are everything at the same time:
the one who protects your inner child,
and the one who is always kept safe by your divine Self.

And so you can be reflecting upon your wholeness very simply, by feeling your left thumb, your right hand, your left hand, and circling again as needed; connecting with your inner child, your conscious self, and the Divine, all rolled up in one sweet, easy and effectively healing meditation.

A relaxing day in the safety of your Being
wish you wholeheartedly
all levels of

Marina (copyright)

and Leon (translation)

💙 💛 💜

Impulsfragen: Liebe

Was kann ich heute lieben?
Wen kann und will ich heute in Gedanken mit Liebe bestrahlen?
Wen kann ich heute liebevoll behandeln?
Wie kann ich mir selbst heute Liebe schenken?
Wie bringe ich heute Liebe in die Welt?
Wie, durch wen und wodurch habe ich mich heute
vom Leben geliebt gefühlt?

©MarIna Kaiser

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben!
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und euch alle

eure MarINa

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du aus diversen Sets Karten ziehen wie z.B Engelkarten ,
kannst ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Unterstützungs-Angebote, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

20 Fürchte dich nicht

Mir tut es gut, mich zu Beginn des Tages zu fragen:
Welche Abenteuer erwarten mich wohl an diesem Tag heute?
Wo, wie und auf welche Weise
kann ich heute Heimatgefühle empfinden?

Was sagt meine innere Stimme mir heute?

„Fürchte dich nicht!“
– das was damals die Engel gesagt hatten,

ist immer noch und immer wieder
eine wohltuende beruhigende Äußerung für mich
,
die auch meine innere Stimme mir oft sagt
– wenn auch in anderen Worten,

wie z.B. „Du kannst ganz beruhigt sein, du kannst vetrauen.
Alles ist gut!“
Vielleicht sollten wir uns das oder ähnliches auch gegenseitig so oft wie möglich sagen oder auf andere Weise vermitteln!

Zeit und Muße, der inneren Stimme zu lauschen,
Offenheit für neue Gedanken und Wege,
Neugier auf die vorweihnachtlichen Abenteuer,
die uns an diesem Adventstag heute erwarten mögen,
wünscht dir, mir und uns allen
Marina

…und natürlich soll auch wieder ein musikalischer Advents-Gruß dabei sein .
Heute stammt er aus den Philippinen:

Weitere (auch weihnachtliche) Impulse für die Seele gibt es u.a. auch auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de
Da kannst du Adventskalendertürchen öffen,
kannst Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, weihnachtliche und andere Geschichten lesen, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest Botschaften von Engeln, Christus, Maria, Gedichte, Meditationen , meine aktuellen Angebote und mehr.

Last uns tun, was uns am Herzen liegt – besonders im Advent…


Ihr Lieben in Nah und Fern,
ich hatte euch ja in mienem letzten Beitrag erzählt von dem Einfluß, den meine Mutter auf mein Weihnachtsgefühl hatte und noch hat und wie meine Beziehung zum Thema Weihnachten von ihr liebevoll geprägt worden ist. Sie hatte auch eine Beziehung zu einem Kinderdorf in Afrika, wohin sie regelmäßig spendete und von wo sie in der Weihnachtszeit immer einen englisch verfassten Brief bekam, den ich ihr übersezten durfte. Auch ich habe seit Anfang 2018 eine Beziehung zu einem afrikanischen Waisenhaus, was mich jetzt in dieser Zeit im wahrsten Sinne des Wortes sehr bewegt, was die Zeit für Blog-Aktivitäten leider sehr einschränkt…

Ihr „alten Hasen“ hier in der Blogwelt, die mich besuchen kommen in meinem Blog-Häuschen wissen ja, dass die Adventszeit stets meine aktivste Zeit hier war.
In den Jahren, in denen ich hier in der schönen Bloghaus-Welt mit wirke, habe ich in der Vorweihnachtsszeit meist täglich einen vorweihnachtlichen Hauch verbreitet.

In diesem Jahr wird dies nun wahrscheinlich nicht ganz so regelmäßig sein – und ich werde  auch Artikel aus dem Archiv herausholen und hier einfügen, um den adventlichen Hauch nicht ausfallen zu lassen.

Denn ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, für die Kinder (ca. 100) des  Daisy-school-centers (Schule und Weisenhauses) in Kenia (in dem 2 Kinder leben, für die ich Patenschaften übernommen haben) Advents- und einige Weihnachtsgaben zu gestalten, zu verpacken und zu versenden – ein Riesenprojekt.
Deshalb müssen nun die Adventsrituale für die Größeren hier in Deutschland leider etwas abgespeckt werden, weil der Tag nun mal nicht mehr als 24 Stunden hat.
Des öfteren habe ich bis 2 und 3 Uhr nachts gepackt, um den Ärmsten der Armen dort (die u.a. keine Paten haben) etwas erfahren zu lassen, was sie sonst nicht erleben würden. Gemeinsam mit 5 anderen Frauen gelang es, dass alle der ca. 100 Kinder alle zwie bis drei Tage ein kleines Adventssäckchen mit etwas Süßem und einem kleinen Geschenklein erhalten werden.

IN den Umschlägen sind weihnachtliche Bildchen zum Ausmalen und engl. Kinder-Engelkärtchen von Doreen Virtue mit jeweils etwas Süßem dazu

Und auch zu Weihnachten wird es für einige Kinder, die KEINE Paten haben, und sonst nichts bekommen würden,  kleine Weihnachtsgeschenke geben.

Nachbarn und Freunde brachten und bringen mir dafür auch gebrauchte, gut erhaltene Kleinigkeiten wie kleine Stofftierchen, Buntstifte, Stickers, Bastelzeug, PLaymobilfigürchen, Autos, Minispiele etc, was ihre Kinder nicht mehr brauchen. Das zu sortieren und abzuwiegen (wegen der hohen Portokosten) dauerte viel länger als ich vorher immer dachte ;-).
Natürlich kostet das Ganze auch Anstrengung  und Euronen 😉 , aber die tiefe Erfüllung im Herzen, die es mit sich bringt, ist mir das total wert!
Insofern mögen die „alten Hasen“ unter den Bloghaus-Besuchern sich bitte nicht wundern und verständnisvoll schmunzeln, wenn ihnen einiges bekannt vorkommt.
Mal sehen, was ich in den paar Tagen noch vorbereiten kann für die Adventszeit hier mit euch in der Blog-Welt… Denn im Dezember selbst ist ja wie jedes Jahr auch in „real life“ viel zu tun – und mein Weihnachtsalbum braucht ja auch seine Zeit, die ich mir für mich und meine Ina nehmen möchte.
Insofern, hr Lieben da draußen… möchte ich euch was ans Herz legen:
Gönnt euch auch Zeit für das, was euch in der Seele nährt, was gerade in der Weihnachszeit eurem inneren Kind wohl tut, was euch einfach für ein weilchen „abtauchen“ lässt auf den Grund eures Inneren .
Von Herzen alles Liebe!
Eure Marina

P.S: Falls jemand von euch etwas beitragen möchte für die weitere Unterstützung der „Daisy-Kids“  im kommenden Jahr, könnt ihr  –> hier klicken und über Paypal leicht mit helfen (Wenn ihr ausdrücklich dazuschreibt „nur für Kinderhilfe in Kenia“ verwende ich den gesamten Betrag dafür, ansonsten nur die Hälfte – und den anderen Teil nehme ich für neues Bastelmaterial und anderes „Werkzeug“ für weitere kreative Aktvitäten ).

P.S. Und wie alle Jahre wieder so auch diesmal gibt es
auch in meiner Webseite  www.marina-kaiser.de 
einen Adventskalender.

 

 

 

 

 

 

♥ Das Leben als dein Freund und Diener: „Beauftrage MICH…“ ♥

Möge Verbundenheit und Verbindlichkeit
in der Treue zu dir selbst
dein Leben prägen.

Möge der tiefe Frieden,
der unabhängig von allem Äußeren ist,
dich tragen in allen Tagen.

Möge ruhiges Ein- und Ausatmen
dir Gelassenheit geben in den Wellen des Lebens
und dir Ruhe schenken
in allem, was ist und kommt.

Darin unterstütze ICH dich gern,
wenn du MICH beauftragst,
dein Freund, das Leben

©MarIna Kaiser

♥♥♥ Gern kannst du dich auch an mich wenden (030 – 721 89 38) ,
wenn du persönliche Unterstützung brauchst:
in Einzelsitzungen z.B. mit innerer Bilderarbeit,
gestalttherapeutisch, systemischer Aufstellungsarbeit,
oder/und durch den Kontakt mit deinem inneren Kind
Auch gern in Telefon-Beratung.(030 – 721 89 38)

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben!
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt euch MarINa

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

21 Schenke dich der Welt so wie du bist

Es gibt keine dringendere Aufgabe im Leben als diese: allen und allem mit Liebe begegnen. (Auch dir selbst !) Reinhold Schneider

Ich bringe die Liebe in meiner Weise in die Welt!
Heute berühre ich die Menschen, die mir begegnen, mit einem stillen Gruß des Segens.


Liebe, Licht und Segen sind Geschwister,

sie gehören zusammen und führen uns in das Bethlehem unseres Herzens.

Mögen wir den Mut und das Vertrauen aufbringen,
die Fenster unserer Herzen zu öffnen füreinander und für uns selbst.

Mögen wir uns gütig, wohlwollend und liebevoll betrachten
und in geschmückten Fenstern (egal wie anders wir selbst das tun würden)
die Liebe entdecken, mit der jener Mensch, der hinter dem Fenster wohnt,
sich (vielleicht auch nur einmal im Jahr) erlaubt,
sein inneres Kind zum Ausdruck kommen zu lassen.

Weihnachtsfenster 2

Und mögen wir uns die Zeit nehmen,
unser inneres Kind leben zu lassen und sich auszudrücken
in Farben, Formen, Liedern und Bildern, Filmen und Geschichten
… mal völlig frei von allen künstlerischen oder wie auch immer gearteten Ansprüchen.

Liebevolle, frohe, kreative Stunden, in denen wir unsere inneren Kinder leben lassen, wie sie Lust haben (!) und fühlen können, dass wir alle im Herzen verbunden sind wünsche ich uns allen – und dafür habe ich euch auch ein Lied mitgebracht:

Als musikalischen Bonbon schenkt uns Rolf Zuckowski folgende Botschaft:

„Leb in deinen eigenen Träumen…
Glaub an deinen eignen Weg,
und geh wohin dein Herz dich führen will
Es irrt sich nicht!!!

Hör wie deine eigne Seele klingt –
wie sie von deiner Freiheit singt…
Verlass die Dunkelheit und flieg mit ihr ins Licht.

Nimm all deinen Mut – und es wird gut
Du spürst die Kraft, die du in dir hast…“


Und wenn dein inneres Kind jetzt gern einen Adventskalender öffnet, findet es ihn in meiner Homepage
www.marina-kaiser.de
Da kannst du Adventskalendertürchen öffen,
kannst Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden (auch vorweihnachtliche), kannst weihnachtliche und andere Geschichten lesen, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest Botschaften von Engeln, Christus, Maria, Gedichte, Meditationen , meine aktuellen Angebote und mehr.

Bild

20 Eine Kuscheldecke aus Liebe

9 Liebe trägt uns heim

Vertrauen ist eine Oase des Herzens,
die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird. Kahlil Gibran


landschaft_www-clipart-kiste-de_023

Ich umarme das göttliche Kind in mir und lasse mich
von der Liebe durch diesen Tag tragen.
Ich freue mich auf die Geschenke dieses Tages und schenke mir und uns allen mein Lächeln – jetzt –
und bei jedem Blick im Spiegel.
ICH BIN ein Geschenk.

Hier eine musikalische Version der Weihnachtsgeschichte,
die mich immer wieder berührt
und ein Lächeln ins Gesicht zaubert:

Dass wir SIE immer wieder entdecken und uns von IHR ein Lächeln ins Gesicht zaubern lassen:
die wunderbare Neugeburt des göttlichen Kindes in uns

Dass wir SIE ganz oft deutlich spüren und andere spüren lassen:
die Hand, die uns hält…

Dass wir SIE gerade auch in schwierigen Momenten fühlen:
die Umarmung, die Annahme heißt…

…wünscht dir, mir und uns allen mit all unseren inneren Kindern
von Herzen

Marina und Ina

Weitere Impulse für die Seele gibt es u.a. auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de
Da kannst du Adventskalendertürchen öffen,
kannst Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, einen weiteren musikalischen Weihnachtsapperitif genießen, kannst weihnachtliche und andere Geschichten lesen, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest Botschaften von Engeln, Christus, Maria, Gedichte, Meditationen , meine aktuellen Angebote und mehr.


Das Abenteuer LEBEN -ungewiss – und voller Möglichkeiten…♥

Alles, alles (!)  ist ungewiss,
auch wenn wir uns dessen nicht immer bewusst sind.
Ergeben wir uns in das Ungwisse
und nehmen jeden Tag als neue Leben
voller Möglichkeiten,
die wir vorher nicht kennen.
Nutzen wir ihn,
um ihn zu füllen mit
Liebe,
Schönheit,
Wahrhaftigkeit
und Dankbarkeit.
So beschenken wir uns selbst
und das Leben.

Mögest du dich vom Leben in all  seiner Ungewissheit geliebt fühlen
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!
Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich    MarINa♥♥♥  Gern kannst du dich auch an mich wenden (030 – 721 89 38) ,
wenn du persönliche Unterstützung brauchst:
in  Einzelsitzungen  z.B. mit innerer Bilderarbeit,
gestalttherapeutisch, systemischer Aufstellungsarbeit,
oder/und  durch den Kontakt mit deinem inneren Kind
Auch gern in Telefon-Beratung.(030 – 721 89 38)

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch  in den täglichen Kraftgedanken
auf  meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B  Engelkarten  , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

 

Mit Oma Stern auf Seelenreise (8)

Das „JA!“ zum Leben auf Erdenfrau-in-medi

Oma Stern ließ ihre junge Freundin, die gemeinsam mit ihrem inneren Kind in dem wunderbaren heilenden Gedanken-Raum hinter der Zeit zum ersten Mal ihrer Seele begegnete, lange verweilen in dieser besonderen Situation. Sie hielten sich alle bei den Händen – auch Freund GOTT war dabei.
„Wie fühlt sich dein Körper bei dieser Vorstellung gerade an?“ fragte die alte Dame vorsichtig.
„Mir wird so wohlig warm, so leicht, ich spüre fast gar nicht mehr, wo ich aufhöre – ich meine, wo die Grenzen meines Körpers sind – zum Beispiel wo mein Rücken aufhört und GOTTes Schoß anfängt, wo die Umrisse meiner Hand aufhören und die Hand meiner Seele beginnt. Alles fließt ineinander…
So vieles wird unwichtig… nur diese Verbundenheit, dieses EINS-SEIN ist da… Ich fühle mich sicher… geborgen… geliebt…“

„Atme das ganz tief ein… Sabina, diese Liebe ist immer da und wird immer bleiben. Wie schön, dass du sie gerade so tief spüren kannst. Weißt du, wenn du das einmal gefühlt hast, trägst du die ErINnerung IN dir und wirst immer wieder einmal in dieses stille Gefühl der Einheit hinein finden…“
„Ja,“ flüsterte Sabina, „ich spüre, dass das wahr ist – ein ganz tiefes Wahrheits-Gefühl ist da. DIESE LIEBE ist da – SIE ist wahr und verlässlich…“

Und aus diesem Gefühl heraus frage doch bitte jetzt deine Seele, ob es wahr ist, dass SIE, also dass dieser liebende Teil von dir tatsächlich leben will, leben auf der Erde…“
„Ich brauche SIE gar nicht mehr fragen, ich sehe SIE schon nicken!
Aber warum? Wozu?? Wieso ist das alles so schwer auf Erden? Weshalb wollen wir gerade dorthin, wo es hier doch so schön ist?“
„Und nun schlüpfe einmal in deine SEELE hinein, mein Liebes. Du BIST jetzt deine SEELE und findest die Antwort, wozu das alles dient, in dir.
Lass dir Zeit und fühle, wie es sich als deine SEELE anfühlt… Atme ganz ruhig und sanft…“
„Ja…“ lächelte Sabina, als sie ihre Seele spürte, „Es ist ganz klar: Wir wollen auf die Erde, um dort Liebe zu fühlen. Gerade dort, wo die Notwendigkeiten, sich gegenseitig zu unterstützen, zu helfen, sich anzunehmen in all den menschlichen Unvollkommenheiten so groß sind… Deutlicher können wir die Liebe nirgendwo spüren! Ich WILL Liebe geben – gerade auch an Kinder… Mein Beruf als Erzieherin ist ja nicht nur mein Broterwerb, ich habe ihn gewählt, weil es mir Freude macht, Liebe zu geben, gerade an die Wesen, die noch so jung und hilfsbedürftig sind wie die Kleine, die ich gerade betreue. Sie ist so klein, wie ich damals war, als mein Leben sich veränderte und ich Liebe und Wärme so nötig gebraucht hätte. Ich will in jedem Kind gleichzeitig auch das Kind in mir selbst lieb haben.
JA! Das IST es, wozu ich hier bin. Die Liebe zu spüren, die in meinem Herzen ist, und sie weiter zu geben an andere und an mein kleines Bienchen… und Liebe zu empfangen. DAS ist es!“
Sabina-in-ihrer-Seele strahlte und schaute der anderen Sabina, die noch immer mit Bienchen auf GOTTES Schoß klar in die Augen.
„Ja! Es ist so – wir sind Mensch geworden, um die Liebe intensiv fühlen zu können!
Als Erinnerung daran hat jeder Mensch einen einzigartigen leuchtenden Seelenstern, der das ganze Leben über IHM steht und mit IHM geht. In IHM ist reine Seelen-Energie. SIE erhellt dir den Weg und gibt dir Kraft, wenn du an den Stern denkst.“
GOTT nickte dazu, „Eben diesen Seelenstern wollte ich dir vorhin schenken. Magst du ihn jetzt annehmen, Sabina?“
Prompt antwortete Bienchen: „Ja, aber dann müssen wir ja bald wieder zurück auf die Erde, und es ist oft so schwer dort – und hier ist es gerade so schön“, dabei schlang sie ihre Arme um den Hals ihres großen guten Freundes. „Es wäre so schön, wenn wir immer beisammen bleiben könnten…“
„Was haltet Ihr davon, wenn ICH einfach mitkomme? fragte der liebenswürdige Freund GOTT verschmitzt.

„Geht denn das? DU wirst doch hier gebraucht.“ Gab die erwachsene Sabina zu bedenken.
„Ich werde überall gebraucht! Und das Gute ist: ICH kann überall sein! ICH kann mich vervielfachen so oft ich will und in den unterschiedlichsten Erscheinungsformen Gestalt annehmen. Und ICH will gern mit euch kommen, wenn ihr das wollt. Wollt ihr?“
„Au ja!“ jubelte Bienchen! „GOTT kommt mit! Dann nehm ich auch den schönen Stern an und komme mit auf die Erde zurück! Kommst DU auch mit, du liebe Seele von uns?“
„Klar! ICH gehöre doch auch zu euch. ICH BIN immer und überall bei euch! Schön, dass ihr mich jetzt ´kennengelernt habt!“

Ja, und so stand Sabina auf, nahm ihr inneres Kind, das kleine Bienchen an die Hand, und ging gemeinsam mit ihrem wunderbaren Freund GOTT und ihrer guten Seele durch den himmlischen Gang voller Farb-Lichtwölkchen zurück zur Erde.
Nun konnte sie sich darauf freuen, ihren kleinen Schützling bald wieder zu sehen und dem Mädchen ihre Liebe zu schenken – egal wie lange es dauern würde, bis die Kleine sie annehmen würde.

Nach einer langen inneren Reise, in die Oma Stern sie geführt und darin begleitet hatte, kam die junge Frau Sabina – gemeinsam mit ihrem großen, gütigen Freund GOTT, ihrem inneren Kind Bienchen und ihrer strahlenden guten Seele im Herzen zurück in die irdische Wirklichkeit.

„Herzlich willkommen im Hier und Jetzt!“ freute sich Oma Stern. „Wie schön, dass du wieder hier bist, Sabina, und dass du sie alle mitgebracht hast, die zu dir gehören! Wie wäre es jetzt mit einer heißen Schokolade und meinem bewährten Himmelssternkuchen?“

Entzückt betrachtete Sabina eine dunkle Schokoladentorte mit großen und kleinen Marzipan-Sternchen zwischen saftigen Kirschen, die auf der Schokoglasur zauberhaft angeordnet waren.
„Hier bringe ich dir meine Spezialität – die habe ich heute morgen mit viel Lust und Liebe gebacken. Da war mir noch gar nicht klar, dass es heute etwas zu feiern geben würde. Das Leben hat schließlich auch einiges an Genuss zu bieten!“
Mit diesen Worten setzte sich Oma Stern schmunzelnd, goss die dampfende heiße Schokolade in bunte Tassen und schmauste zusammen mit Sabina ihre wundervolle Oma-Stern-Torte.

stern-weihnachten_www-clipart-kiste-de_061Und die junge Frau beschloss in diesem Moment, die Sternstunden des Lebens in vollen Zügen zu genießen! In den anderen Stunden wollte sie ihrer guten Seele vertrauen, und sich daran erinnern, dass jede Erfahrung einen Stern in sich birgt und dazu dient, die Liebe immer tiefer fühlen zu können.
Und jeder Stern würde sie von nun an daran erinnern…
© ♥ MarIna Kaiser ♥

So endet diese Geschichte von Oma Stern und ihrer Freundin Sabina erst einmal, doch wer weiß – irgendwann gibt es möglicherweise wieder Neues von Oma Stern…

So hat es begonnen:

♥ Mit Oma Stern auf Seelenreise (1)
♥ Mit Oma Stern auf Seelenreise (2)
♥ Mit Oma Stern auf Seelenreise (3)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (4)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (5)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (6)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (7)

Dass auch du täglich immer wieder Ja sagen kannst zu dir und deinem Leben als Mensch in Verbindung mit unserer Mutter Erde und Vater Himmel, wünscht dir mit lieben Grüßen MarIna

♥♥ Gern kannst du dich auch an mich wenden (030 – 721 89 38) , wenn du persönliche Unterstützung brauchst:
in Einzelsitzungen z.B. mit innerer Bilderarbeit, gestalttherapeutisch,
durch den Kontakt mit deinem inneren Kind, in systemischer Aufstellungsarbeit, Alles auch gern in Telefon-Beratung.

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.


Mit Oma Stern auf Seelenreise (7)

Mit Oma Stern die eigene gute Seele entdecken

Während in der Traumreise, die Oma Stern anleitete, Sabina und ihr inneres Kind Bienchen sich in Gottes Schoß völlig ruhig und geborgen fühlten, nahm Oma Stern aus den Augenwinkeln Sabinas Spiegelbild in einer Glastür ihres Wohnzimmer-Schrankes wahr… Wie entspannt und regelrecht strahlend sie gerade wirkte… `Sie fühlt sich gerade ganz verbunden mit ihrer Seele`, dachte die alte weise Frau. Und daraus entstand ihr nächster Impufarben-frau-des-mitgefuehlsls…

„Wie schön, dass du dich gerade so wohl fühlst, Sabina!“ Sabina nickte versonnen. „Ich möchte am liebsten nie wieder hier weg!“
„Weißt du, ich höre gerade unseren gemeinsamen Freund GOTT sagen: „Du musst auch nicht wieder hier weg, es gibt aber jemanden in dir, der WILL wieder zurück auf die Erde.“
„Das glaube ich nicht!“ Sabina schüttelte verwundert den Kopf.
Oma Stern blieb still…

„Wer sollte denn das sein?“ fragte Sabina nach einem Weilchen doch interessiert.
„Schau einmal in deinem Inneren nach, in diesem herrlich hellen Himmelsraum. GOTT hatte dir doch eine Überraschung angekündigt, erinnerst du dich? Da öffnet sich jetzt gleich die Tür und deine gute SEELE wird lächelnd herein kommen. Wie sieht SIE denn aus? Wie könnte SIE aussehen, wenn du IHR eine Gestalt verleihen würdest…?“
„Na so ähnlich wie ich würde SIE aussehen – nur viel strahlender, vielleicht irgendwie durchscheinend…“
„Ja, schau, und nun öffnet sich die Tür, und deine gute SEELE tritt herein. SIE lächelt dich an und begrüßt dich. Was sagt SIE?“
Ein leises Lächeln erhellt wieder Sabinas Züge: „Oh SIE freut sich so sehr, mich und unser kleines Bienchen hier bei GOTT zu treffen. Es ist richtig schön, IHR Strahlen – ich sehe es nicht nur, ich fühle es regelrecht. WOW! Tut das gut. SIE setzt sich direkt vor GOTT und mich und nimmt meine Hand. Bienchen streckt ihr auch ihr Händchen hin. So sitzen wir alle ein ganzes Weilchen… ganz still… wir fühlen uns so… verbunden… ja! Das ist so schön!
Und wenn ich SIE anschaue, ist SIE mir so vertraut… und doch etwas anders, größer, heller…“
Ich mag SIE sehr – und ich spüre irgendwie: SIE liebt mich auch – total!
Ist DAS ein herrliches Gefühl…
© ♥ MarIna Kaiser ♥

Übrigens: Bald gibt es eine Fortsetzung dieser Geschichte…

So hat es begonnen:

♥ Mit Oma Stern auf Seelenreise (1)
♥ Mit Oma Stern auf Seelenreise (2)
♥ Mit Oma Stern auf Seelenreise (3)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (4)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (5)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (6)

Dass auch du die große Liebe deiner Seele spürst , wünscht dir mit lieben Grüßen MarIna

♥♥♥ Gern kannst du dich auch an mich wenden (030 – 721 89 38) , wenn du persönliche Unterstützung brauchst:
in Einzelsitzungen z.B. mit innerer Bilderarbeit, gestalttherapeutisch,
durch den Kontakt mit deinem inneren Kind, in systemischer Aufstellungsarbeit, Alles auch gern in Telefon-Beratung.

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

♥ Ausrichtung im Februar: AKZEPTANZ ♥

2-akzeptanz©MarIna Kaiser

Mögest du AKZEPTANZ  erfahren
und (besonders auch dich selbst mit all deinen Gefühlen) akzeptieren!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich MarINa

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Mit Oma Stern auf Seelenreise (6)

Im inneren Himmel angenommen und geborgen sein – ohne Aufpasser-Pflichten

Die innere Erfageborgen in Abrahams Schoß - webhrung, bei ihrem guten Freund GOTT als menschlich vorgestellte Person eines alten weisen Mannes auf dem Schoß zu sitzen, tat Sabina unendlich gut. Er hielt sie zusammen mit ihrem inneren Kind lange in einer liebevollen Umarmung, die ihr all die Liebe vermittelte, die sie so lange vermisst hatte. Hier fühlte sie sich endlich angenommen, so wie sie war. Und auch ihr kleines „Bienchen“, das sich hier im göttlichen Heilungsraum gezeigt hatte, fühlte sich geborgen und froh, den Druck los zu sein, immer aufpassen und vernünftig sein zu müssen.

Gut, dass Sabina mit Hilfe von Oma Stern Kontakt mir ihrem inneren kleinen Mädchen aufgenommen hatte und ihr erklärt hatte, dass sie (nun endlich!) nur Kind sein dürfe und keine Aufpasser-Pflichten mehr erfüllen sollte. Ach, das fühlte sich so neu und so gut an.
Auch Sabina fühlte sich erleichtert und wohl hier in ihrem inneren Himmel bei ihrem großen Freund GOTT.
„Ich möchte nie mehr weg hier…“ murmelte sie gerade. Und Bienchen nickte dazu. „Ich auch nicht!!! Hier ist es viel schöner als auf der Erde!“‚

Oma Stern beschlich für einen kleinen Moment ein leises banges Gefühl… Sie hatte Sabine auf diese innere Reise in den göttlichen Heilungsraum geführt und war einerseits froh, dass ihre junge Freundin sich nun endlich geliebt fühlen konnte, dass sie ihr inneres Kind entdeckt und befreit hatte von dem riesigen Verantwortungsdruck, immer „gut“ und vernünftig sein zu müssen und nichts Schönes annehmen zu dürfen.
`Super, dass die beiden sich gerade so geborgen und wohl fühlen`, dachte die gütige alte Dame, `doch wie kann es uns gelingen, ihre Bereitschaft zu wecken, diese Liebe, die sie hier gefunden haben, auch in ihr tägliches Leben in der äußeren Welt mitzunehmen und dorthin zurück kehren zu WOLLEN?“
Oma Stern wäre nicht Oma Stern, wenn sie nicht auf ihren großen Freund vertrauen und IHN einbeziehen würde in ihre „Reise-Führung“ und so nahm sie einige sanfte tiefe Atemzüge und dachte: „GOTT, dabei brauch ich wieder DEINE Hilfe! Wie bringen wir Sabina und ihr „Bienchen“ MIT FREUDE und einem inneren JA wieder in ihre irdische Welt hinein? Ich brauche eine Idee… Und ich weiß, DU gibst sie mir!!!`
© ♥ MarIna Kaiser ♥

Übrigens:Die zündende Idee bekommt Oma Stern in der bald erscheinenden Fortsetzung dieser Geschichte…

So hat es begonnen:

♥ Mit Oma Stern auf Seelenreise (1)
♥ Mit Oma Stern auf Seelenreise (2)    

♥ Mit Oma Stern auf Seelenreise (3)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (4)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (5)


Dass auch du täglich immer wieder Ja sagen kannst zu dir und deinem Leben, wünscht dir mit lieben Grüßen
MarIna

♥♥♥ Gern kannst du dich auch an mich wenden (030 – 721 89 38) , wenn du persönliche Unterstützung brauchst:
in Einzelsitzungen z.B. mit innerer Bilderarbeit, gestalttherapeutisch,
durch den Kontakt mit deinem inneren Kind, in systemischer Aufstellungsarbeit, Alles auch gern in Telefon-Beratung.

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.


Mit Oma Stern auf Seelenreise (5)

Kind im SchoßDer zauberhaft schöne Seelenstern

In dem wunderbaren Himmelsstübchen der inneren Welt hält GOTT die junge Frau Sabina und das kleine Mädchen, das schon so lange ein Teil von ihr ist, lange in seinen liebenden Armen…

Und Oma Stern, die die junge Frau in ihren Gefühls-Erfahrungen der inneren Welt begleitet, lässt Sabina diese wertvolle Erfahrung der Geborgenheit ganz lange auskosten, lädt sie ein, Liebe einzuatmen und sich im ganzen Körper ausbreiten zu lassen…

Dann kommt die Einladung zu Sabina: „Gib deinem kleinen Mädchen doch einen Namen und erkläre ihr, dass sie nun keine Verantwortung mehr für dich übernehmen muss, dass Ihr beide einen großen Freund und weisen Berater habt, den ihr alles fragen könnt, und dass sie nicht mehr vernünftig und einschränkend sein muss!“

Sabina lächelt: „Bienchen soll sie heißen! Mein Bienchen, du Liebes, du kannst diese alte Pflicht des Kritisierens und Aufpassens jetzt loslassen. Du darfst spielen und musst auch gar nicht fleißig sein wie ein Bienchen. Du kannst etwas ganz Neues lernen: nämlich einfach zu sein, wie du bist. Ich hab dich lieb!
Ach – fühlt sich das gut an… „
Nach einem Weilchen wohliger Stille nimmt GOTT den prächtigenStern1.--- Licht-Stern, der ihren Seelenstern darstellt und noch immer unberührt auf dem Tischchen vor ihnen liegt, in die Hand.
„Dieser Stern ist dein persönlicher Seelenstern. Ich habe in meinem göttlichen Schrank für jeden Menschen einen ganz einzigartigen Stern, der den ganzen Lebensweg unsichtbar mir ihm geht und über ihm schwebt, um ihm den Weg auf Erden zu weisen: Deinen Stern gebe ich nun dir in die Hand, meine geliebte Sabine!“

„Nein!“ schreit das kleine Bienchen erschrocken. „Nein, nimm ihn nicht!“
Unsicher schaut Sabine ihr inneres Kind an. Sie weiß, warum sie den zauberhaft schönen Stern nicht annehmen soll…
„Wenn ich den jetzt annehme, ist hier alles erledigt und kein Grund mehr da, hier zu bleiben, wir wollen aber nicht wieder auf die Erde zurück!“
Zum ersten Mal ist Bienchen nicht vernünftig und stampft mit dem Fuß auf.

„Es ist so schön hier,“ flüstert Sabine, „bitte GOTT, sei meinem Bienchen und mir nicht böse… wir KÖNNEN den Stern nicht annehmen, denn wir wollen nicht wieder zurück auf die Erde. Wir wollen so gern hier bei DIR bleiben… Dort unten ist so vieles so schwer…“

„Wie könnte ich euch jemals böse sein, mein geliebtes Kind!“ Gott lächelte… „ICH BIN die Liebe, ich verstehe euch wie kein anderer… und ICH kenne auch eure Irrtümer und weiß um das, was ihr erlebt habt und was ihr noch nicht kennen gelernt habt. Deshalb verstehe ich euch wie kein anderer.
ICH lass euch Zeit, viel Zeit… hier habt ihr alle Zeit der Welt!
Denn wir sind hier in einem Raum hinter der Zeit, in dem sich die Zeit äußerst magisch verhält… „
Froh und erleichtert kuschelten Sabina und Bienchen sich wieder in die Arme ihres großen Freundes. Sie verstanden das nicht genau mit der Magie der Zeit… und sie mussten es auch nicht verstehen…
ER wußte es für sie – und das war genug… das war gut so…!

„Und ICH habe noch eine Überraschung für euch,“ schmunzelte der große gute himmlische Freund alias Oma Stern…

©  ♥  MarIna  Kaiser ♥

Übrigens: Bald gibt es eine Fortsetzung dieser Geschichte…

So hat es begonnen:
Mit Oma Stern auf Seelenreise (1)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (2)

Mit Oma Stern auf Seelenreise (3)

Mit Oma Stern auf Seelenreise (4)

Dass auch du die Geschenke deines Lebens und dieses Tages annehmen kannst, wünscht dir mit lieben Grüßen MarIna

♥♥♥ Gern kannst du dich auch an mich wenden (030 – 721 89 38) , wenn du persönliche Unterstützung brauchst:
in Einzelsitzungen z.B. mit innerer Bilderarbeit, gestalttherapeutisch,
durch den Kontakt mit deinem inneren Kind, in systemischer Aufstellungsarbeit, Alles auch gern in Telefon-Beratung.

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Mit Oma Stern auf Seelenreise (4)

Lichtherz Liebe JetztMit Oma Stern das verletzte innere Kind entdecken

Ein wärmender Lichtschein dringt in in das Zimmer, in dem Oma Stern ihre junge Freundin Sabina auf eine Seelenreise begeleitet in einen himmlischen Heilungsraum, in dem sie der personifizierten Liebe – ihrer ganz eingenen Vorstellung von GOTT, begegnet. Das Licht breitet sich aus in dem gemütlichen Zimmer, wo die beiden versunken in ihre inneren Bilder beieinander sitzen, und auch in dem märchenhaften Himmelsstübchen. Die junge Frau spricht zu GOTT, den sie sich als gütigen weisen alten Herrn vorstellt, von ihrem inneren Verbot, Gutes anzunehmen, von ihren so lange empfundenen Wertlosigkeits-Gefühlen, von ihrer Angst vor Strafe und von der Stimme, die ihr immer alles Schöne verbietet. Und noch vieles mehr… Schmerz im Herzen und LiebeAlles, was sie schon so lange bedrückt, bricht aus ihr heraus. So vieles darf endlich gesagt, gehört und gesehen werden – mit gütigen, verständnisvollen Augen angesehen:
So viel vermeintliche Schuld…
So viel scheinbares Versagen…

„So viele Menschen habe ich enttäuscht in meinem Leben, so wenig habe ich richtig gemacht…“ flüstert Sabina leise weinend…

Und während Oma Stern – so wie auch Gott in ihrer Vorstellung – ihre Hand hält, spürt sie, dass sie bei GOTT alles ausbreiten darf, dass alles willkommen ist, dass SEINE Hand ihr Mut macht, sich IHM ganz und gar anzuvertrauen. Und dass in SEINEM Licht nach und nach alles eine andere Bedeutung bekommt.

Schließlich fragt Oma Stern: „Wenn diese Stimme, die dich immer bremst und einschränkt, eine Gestalt hätte, wie würde sie aussehen? Wie alt wäre sie?“

das verletzte innere Kind„Es wäre ein Mädchen… so sechs Jahre alt… ein sehr vernünftiges, artiges, schmächtiges Kind, dunkel angezogen, das sich nicht zu lachen und zu spielen traut. Es ist wie ich mich als Kind gefühlt habe.“

„Ja,“ nickte Oma Stern, „Die Stimme ist deine verletztes inneres Kind. Wie wäre es, wenn du es in deine Arme nimmst?“
„O ja, das mache ich… Komm her, Kleine! Ich verstehe dich so gut. Komm in meine ArmE 329 TROST oe… Sie kommt und ich hebe sie auf meinen Schoß und halte sie ganz fest und zärtlich… Ach – und ich würde doch selbst auch so gern gehalten sein…“
„Ja, das kannst du. Du bist doch bei GOTT! ER öffnet seine Arme für dich und für die Kleine, die du hältst. Und ER nimmt euch beide auf seinen Schoß und hält euch ganz liebevoll fest.“
Tief atmet die junge Frau, während ihr die Tränen über die Wange laufen. Danach habe ich mich so lange gesehnt…“
Und wieder meint die Kleine:“Wir dürfen das doch nicht!“

„Doch!“ sagt Oma Stern stellvertretend für die Gestalt von GOTT.
„Doch, Ihr dürft das! Du liebes kleines Mädchen, du meinst es gut – du willst Sabina vor Strafe, Scham und Seelenschmerz bewahren, aber das tut euch beiden schon lange gar nicht mehr gut. Früher diente es eurem Schutz, immer gut aufzupassen. Doch schon lange braucht ihr das nicht mehr, denn ihr habt nichts mehr zu befürchten. Sabina ist groß und bestimmt selbst über ihr Leben. Diese vielen Einschränkungen tun sooo weh! Ihr habt ja dadurch gar keine Freude am Leben. Und ICH, dein großer Freund GOTT, will dass du dich am Leben erfreust. Die Stimme der Angst ist selten ein guter Ratgeber. Was meinst du, Sabina, wer ist weiser? Wessen Rat wiegt mehr? Wem willst du vertrauen? MIR, deinem großen Freund GOTT oder der Stimme des kleinen, zwar vernünftigen, aber so ängstlichen Mädchen?“

„Ich will DIR vertrauen,“ flüsterte Sabina. „Das fühlt sich gerade so gut an…“
© MarIna Kaiser

himmel-mit-wolken-2 Übrigens: Bald gibt es eine Fortsetzung dieser Geschichte…
So hat es begonnen:
Mit Oma Stern auf Seelenreise (1)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (2)
Mit Oma Stern auf Seelenreise (3)

Dass auch du idein inneres Kind liebevoll in die Arme nehmen und ihm gestatten kannst, was immer dir gut tut, wünscht dir mit lieben Grüßen MarIna

♥♥♥ Gern unterstütze ich dich im Kontakt mit deinem inneren Kind und deiner weisen göttlichen inneren Stimme (030 – 721 89 38) , wenn du es möchtest
in Einzelsitzungen z.B. mit innerer Bilderarbeit, gestalttherapeutisch,
durch den Kontakt mit deinem inneren Kind, in systemischer Aufstellungsarbeit, Alles auch gern in Telefon-Beratung.

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Bereit zu Hingabe und Vertrauen… ♥

zusammen-mit-dir© ♥ MarIna Kaiser

Mit diesem Gebet aus meinem Karten-Set „Online-Gebete-Ziehen“ wünsche ich dir, lieber Gast am Bildschirm, dass du dich immer wieder gut aufgehoben fühlst im großen Weltenherz, in dem wir alle miteinander verbunden sind.

Vielleicht hast du ja Lust, in mein kerzen47Zufalls-Spielzimmer mit diversen Kartensets von mir zu kommen und dir selbst eine Gebetskarte oder eine andere Karte (Engelkarte, bunte Impulskarte , Christuskarte, Blütenkarte, Heilungskarte) für diesen Augenblick zu ziehen …

Sei herzlich gegrüßt von MarINa

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Der Freitags-Freu-Gedanke: Glauben was gut tut

Ein freundliches Hallo, Ihr Lieben! Hier kommt der FFD für heute!

(Heute nenne ich ihn auf den Impuls einer lieben Leserin hin
Freitags-Freu-Gedanke anstatt Freitags-Kraft-Gedanke)


Was ist ein FFD? Also… drei gute Kräfte kommen zusammen und ergeben ihn:
ICH BIN
+ Freiheit + Freude = FFD
(Freitags-Freu-Gedanke)
Auf Los geht´s LOS:

F5.Glauben

Ich bin frei, das zu glauben, was ich glauben will.
Ich bin frei, das zu glauben, was mir gut tut.
Ich bin frei, meinen Glauben nach der Liebe meines Herzens zu gestalten.
Mögen auch heute Freiheit, Freude und Liebe walten!

Möge dein Freitag ein Freutag sein!
Mögest du dich frei fühlen,
du selbst zu sein
und dich an vielem zu erfreun!

Dies wünscht dir, lieber Gast am Bildschirm und uns allen
mit ganz
~ ♥ ~ lichen Grüßen
MarINa

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Täglich zum Leben befreit

DU_wirst_mich_täglich_neu_befrein© ♥ MarIna Kaiser

Mit diesem Gebet aus meinem Karten-Set „Online-Gebete-Ziehen“ wünsche ich dir, lieber Gast am Bildschirm, dass du dich immer wieder gut aufgehoben fühlst im großen Weltenherz, in dem wir alle miteinander verbunden sind.

Vielleicht hast du ja Lust, in mein kerzen47Zufalls-Spielzimmer mit diversen Kartensets von mir zu kommen und dir selbst eine Gebetskarte oder eine andere Karte (Engelkarte, bunte Impulskarte , Christuskarte, Blütenkarte, Heilungskarte) für diesen Augenblick zu ziehen …

Sei herzlich gegrüßt von MarINa

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Freitags-Kraftgedanke: ♥ Vergeben und versöhnen ♥

Ein freundliches Hallo, Ihr Lieben! Hier kommt der FKD für heute!

Was ist ein FKD? Also… drei gute Kräfte kommen zusammen und ergeben ihn:
ICH BIN
+ Freiheit + Freude = FKD
(Freitagskraftgedanke)
Auf Los geht´s LOS: F4.Vergeben

Möge dein Freitag ein Freutag sein!
Mögest du dich frei fühlen,
du selbst zu sein
und dich an vielem zu erfreun!

Dies wünscht dir, lieber Gast am Bildschirm und uns allen
mit ganz
~ ♥ ~ lichen Grüßen
MarINa

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Freitags-Kraftgedanke: ♥ Herzenswünsche ♥

Ein freundliches Hallo, Ihr Lieben! Hier kommt der FKD für heute!

Was ist ein FKD? Also… drei gute Kräfte kommen zusammen und ergeben ihn:
ICH BIN
+ Freiheit + Freude = FKD
(Freitagskraftgedanke)
Auf Los geht´s LOS:

F3.Herzenswuensche
Ich bin frei, mein Leben nach den Wünschen meines Herzens zu gestalten.
Möge auch heute Freude, Lust und Liebe walten!

Möge dein Freitag ein Freutag sein!
Mögest du dich frei fühlen,
du selbst zu sein
und dich an vielem zu erfreun!

Dies wünscht dir, lieber Gast am Bildschirm und uns allen
mit ganz
~ ♥ ~ lichen Grüßen
MarINa

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Freitags-Kraftgedanke: Gute Worte fürs innere Kind

Ein herzliches Hallo, lieber Gast in meinem Bloghäuschen,
hier kommt der FKD für heute!


Was ist ein
FKD?
Also: 3 Gute Kräfte kommen zusammen und ergeben ihn:
ICH BIN
+ Freiheit + Freude = FKD
(Freitagskraftgedanke)
Auf Los geht´s LOS:

gute Worte fürs innere Kind

Ich bin frei, wohltuende Gedanken zu hegen
und damit mein inneres Kind zu pflegen,
Ich schreib mir selber liebe Worte auf
und bin damit so richtig gut drauf!

Möge dein Freitag ein Freutag sein!
Mögest du dich frei fühlen,
du selbst zu sein
und dich an vielem zu erfreun!

Dies wünscht dir mit ganz ~ ♥ ~ lichen Grüßen
MarINa

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Umarmt von allumfassender Akzeptanz ♥

himmel-mit-blc3a4ttern.jpg
Mein Liebes,
kuschle dich ein in die allumfassende gütige Akzeptanz
deiner inneren Weisheit,
geborgen wie ein Kind
im Raum deines leuchtenden Herzens
unschuldig und im Frieden mit dem Zustand
nichts wissen, nichts verstehen zu müssen.
Die Intelligenz deiner guten Mutter Seele
vollbringt von innen IHRE Wunder
in der Zeit, die dafür stimmig ist.

Du mußt nichts anderes tun,
als bereit sein, immer tiefer
in´s Einverstanden-sein hinein zu wachsen –

in die Hingabe an das,
was du in deiner tiefsten Quelle
in der Ebene zwischen Raum und Zeit
selbst für dich gewählt hast.

Ruh dich aus im Wissen,
dass alles in deinem Leben so ist,
wie es sein soll…
Du bist in Ordnung und geliebt
genau so wie du bist,

liebe auch du dich selbst!
Dafür ist das alles, was gerade ist, da!

In sanfter Umarmung allumfassender Liebe
hält und trägt dich

dein göttlicher Freund IMMER-DA,
der Liebhaber allen Lebens

©MarIna Kaiser

Mögest du dich geliebt fühlen
und (besonders auch dich selbst) lieben!

Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Komm o komm, DU heiliger, heilender Geist der Weihnacht

9

Komm, o komm, DU Geist der Weihnacht.
DU Freund aller Menschenkinder.

Komm und entzüde in uns das heilige, heilende Feuer,
das Licht der Be-GEIST-Ehrung für das Leben,
für die Liebe,
für die Menschlichkeit,
für die Unvollkommenheit
und die dadurch erfahrbare Barmherzigkeit.

3

Hülle uns ein in DEINE spezielle Gnade und Güte.
Lass uns unser tiefst inneres Sein fühlen,
und sei es nur einen Hauch davon…

Denn DANN ist Weihnacht,
DANN bist DU spürbar da –
ganz nah…

Möge der Geist der Weihnacht heute für dich fühlbar sein
und dein suchendes Gemüt in SEINE Liebe betten…

In diesem Sinne wünsche ich dir und uns allen
GNADENreiche gesegnete Weihnachtstage,

eingebettet in FRIEDEN, GÜTE und LIEBE,
unsere wahre innere heilige FAMILIE…

Mögest du dich geborgen fühlen in deinem   und im Leben.

Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich    MarIna

September: Vertrauen in deinen ♥ Seelenweg ♥

Ruhe in der Gewissheit:
Dein Seelenweg zeigt sich täglich neu und geht dich.
Vertraue Deiner Bestimmung, die sich dir offenbart in deinen Träumen und Visionen und in WUNDER-samen Zu-fällen…

9.September

Der September lädt uns ein, vertrauensvoll und gelassen jeden Schritt eines jeden Tages
zu sehen – zu atmen – zu gehen – und zu sein
mit dem was ist = was unser tiefstes inneres schöpferisches Wesen für uns gestaltet,
gestaltet hat und gestalten wird.
Das Herz kennt unseren Weg, während der Verstand noch meint IHN suchen zu müssen.
Step by step ent-wickelt sich der rote Lichtfaden unseres Lebens – und während wir glauben, uns für oder gegen etwas entscheiden zu müssen, entscheidet ES in uns.

Unsere Chance zu innerem Frieden und Entspannung:
Mögen wir „JA!“ sagen zu der Art und Weise, wie wir sind und was wir empfinden auf unserem Weg
Mögen wir „JA!“ sagen zu dem, was ES in uns entscheidet…
Mögen wir „JA!“ sagen zu
allem, was uns begegnet auf unserem Weg…

Dass wir es uns so „schön“ machen wie irgendmöglich in dem, was ES in uns entscheidet und dass wir darin so liebevoll und gütig wie möglich mit uns selbst und miteinander umgehen,
wünsche ich dir und uns allen von Herzen –
und dies natürlich nicht nur im September!

Dabei helfen vielleicht auch die täglichen Kraftgedanken
und die Engelbotschaft des Monats vom Führungsengel,
der uns Mut macht darauf zu vertrauen, dass wir immer und natürlich auch im September im Sinne der Liebe geführt werden auf unserem Lebensweg.

Und auch die anderen Engel , die bunten Kraftimpulskarten, die Meisterworte und die Blütenkarten zum online ziehen warten im Zufallsspielzimmer darauf, uns in spielerischer Weise im bewussten und liebevollen Umgang mit unseren Gefühlen zu unterstützen.

Ganz ~ ♥ ~ liche September-Grüße schickt dir MarIna

**************************

Weitere Impulse gibt es auch auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de
Dort kannst du Engelkarten und andere Karten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Vom Ursprung gehalten sein – Bereitschaft und Gnade ♥

Mensch und Licht

Wenn du deinen Geist der Stille öffnest,
in der er seinen Ursprung hat,
öffnest du dich deinem wahren Selbst.

Bewusste Stille ist schon offen.
Du bist schon offen.
Lass zu, dass dein Geist aufhört, Informationen zu sammeln, aufhört, sich die Zukunft auszumalen, aufhört, Überlebensstrategien zu entwickeln.
Lass deinen Geist einfach von seinem Ursprung gehalten sein.
Erkenne, dass die Fähigkeit, dich der Wahrheit deines Seins zu öffnen, immer schon da war.

Gangaji / Antoinette Roberson Varner (*1942)

…Und wenn uns das manchmal nicht so leicht gelingt, dann lasst uns an das Zauberwort denken:
„Ich bin bereit… und lasse zu, dass es geschieht.“
Auch wenn wir willentlich nicht alles „machen“ können – wir können bereit dazu sein.

Und allein schon die Bereitschaftserklärung an das Universum gibt den Kräften den Schlüssel zur Gnade der sanften Wandlung.

Möge sanfte Wandlung geschehen in dem, wo du sie brauchst und dazu deine Bereitschaft erklärst…

Wozu willst du jetzt bereit sein?

♥♥♥ Gern unterstütze ich dich darin, herauszufinden, was deiner Bereitschaft zur sanften Wandlung bedarf
in Einzelsitzungen z.B. mit systemischer Aufstellungsarbeit,
innerer Bilderarbeit, gestalttherapeutisch
oder/und durch den Kontakt mit deinem inneren Kind
Auch gern in Telefon-Beratung.(030 – 721 89 38)

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt euch MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Sich selbst lassen – das Leben lassen

Sein-lassen-KreisMan muss dahin kommen,
dass man sich
in allen Dingen lassen kann
und stets denken,
dass ein anderer
mehr recht habe als man selbst,
und nicht streiten und ringen,
sondern lernen,
sich selbst zu lassen,
und stille sein und gütig,
woher der Wind auch weht.

Johannes Tauler (1300 – 1361)

Was will in dir und deinem Leben gelassen werden?
eingelassen…?
zugelassen…?
losgelassen…?

♥♥♥ Gern unterstütze ich dich darin, dies herauszufinden
in Einzelsitzungen z.B. mit systemischer Aufstellungsarbeit
oder gestalttherapeutisch
oder/und im Kontakt mit deinem inneren Kind
Auch gern in Telefon-Beratung.(030 – 721 89 38)

Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt euch MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Geborgen in der Liebe selbst +++

dienen--

Heute diene der Liebe, indem du dir selbst dienst!
Wie jetzt?
Na, die Liebe ist überall –

zum Beispiel auch in deiner Bettdecke.
Kuschel dich in SIE ein,
fühle IHRE Weicheit,
fühle IHRE Wärme,

und lass dich sanft hinüber gleiten
in den schwerelosen Zustand der Geborgenheit –
… geborgen in deinem Kuschelbett

… geborgen im Leben
… geborgen in dir
… geborgen in der LIEBE SELBST.

Ist das nicht ein herrlicher Dienst?

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Tagesimpuls „Achtsamkeit „

DIE KRAFT DER ACHTSAMKEIT…

besonders auch dir selbst gegenüber !
In erster Linie dir selbst gegenüber !
Darüber freut sich besonders dein inneres Kind 🙂

Achtsamkeit--© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich geliebt und geachtet fühlen
und sich selbst lieben und achten!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten, Blütenkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Der liebende Geist des Lichts ist immer da – überall…

… mitten in den Wellen des Lebens.
So ist es nicht einsam in mir,
wenn ich auf “meiner Insel” bin –
nicht einsam – > ALL-EIN –>
all-EINS mit Gott !

ALLEIN in den Wellen des lebens© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich verbunden fühlen
mit sich SELBST,
miteinander,
mit dem großen ALL-ES !

Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Wenn du dich selbst liebst… das Sahnehäubchen….

torte
Auf dem Weg der Liebe zu dir selbst,
780365m72xwphcac
wirst du frei dein Leben zu bejahen,
und fühlst deine Freiheit von Tag zu Tag tiefer,
denn du hast das Wesentliche, was du brauchst.

Was du dann vom Leben dazu bekommst,
ist wie leckere Torte oder
das Sahnehäubchen auf frischen Erdbeeeren

oder der geschlagene Milchschaum
auf frischem aromatischem Kaffee.

An jedem Tag, in jedem Moment,
auch JETZT (!)
kannst du neu wählen dich so zu behandeln
wie den wichtigsten Menschen deines Lebens,
denn… das bist du doch (!)… oder etwa nicht (?) …

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich lieben
und ganz leicht diese Liebe ausstrahlen!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Wenn du dich selbst liebst… gibt´s viele goldene Momente…..

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf dem Weg der Liebe zu dir selbst
erschaffst du dir immer öfter
auf einfache, spielerische Weise
viele goldene Augenblicke im Mit-Dir-Sein…

Der Glanz deiner wachsenden Freude
strahlt durch dein einfaches Sein
und erhellt alle Situationen,
ohne dass du irgendetwas konkret dazu tun musst.

Du ahnst es schon:
Wenn die Anstrengung überwiegt
und sich das, was du tust,
als Pflicht und Einschränkung anfühlt,
hast du dich und die Liebe vergessen.

Die Freude wächst,
während du dich täglich immer öfter
dran erinnerst, zu dir selbst gut zu sein
und dir deine goldenen Momente
zu GÖNNEN.

An jedem Tag, in jedem Moment,
auch JETZT (!)
kannst du neu wählen dich so zu behandeln
wie den wichtigsten Menschen deines Lebens,
denn… das bist du doch (!)… oder etwa nicht (?) …

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich lieben
und ganz leicht diese Liebe ausstrahlen!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Wenn du dich selbst liebst… immer bunter…..

bunte WelleAuf dem Weg der Liebe
zu dir selbst,

wird deine Liebe zu dir
immer tiefer…
immer zärtlicher…
immer bunter…
immer schöner…
… und du kannst andere immer leichter lieben
und sie sein lassen
wie sie sind,

weil du täglich, stündlich
das Glück fühlst,

selbst sein zu können,
wie du bist,

weil du es dir ERLAUBST –
und es ist dein Bedürfnis,
dieses Glück zu teilen.

Was wäre erfüllender,
als diesem BEDÜRFNIS zu folgen?

An jedem Tag, in jedem Moment,
auch JETZT (!)
kannst du neu wählen dich so zu behandeln
wie den wichtigsten Menschen deines Lebens,
denn… das bist du doch (!)… oder etwa nicht (?) …

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich lieben
und ganz leicht diese Liebe ausstrahlen!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Wenn du dich selbst liebst… wie der Mond…..

Mond

Auf dem Weg der Liebe zu dir selbst
fürchtest du dein Dunkel immer weniger…
Denn du bis twie der Mond,
der in all seinen Schatttierungen
das Licht reflektiert,
mal mehr, mal weniger,
mal ganz, mal gar nicht….
und immer wieder neu…

Er fragt sich nicht,
ob es genug ist,
was er an Licht weitergibt,

er folgt seiner Bahn,
die er im Kosmos inne hat.

An jedem Tag, in jedem Moment,
auch JETZT (!)
kannst du neu wählen dich so zu behandeln
wie den wichtigsten Menschen deines Lebens,
denn… das bist du doch (!)… oder etwa nicht (?) …

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich lieben
und ganz leicht diese Liebe ausstrahlen!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Wenn du dich selbst liebst… geborgen und sicher…..

Auf dem Weg
der Liebe zu dir selbst,

fühlst du dich mehr und mehr…
geborgen,
geliebt
und irgendwie sicher

in deinem ureigenen Lebens-Labyrinth.

DSCF08372

Denn irgendwie auf magische Weise
wird die Beziehung tiefer und vertrauensvoller
zu dem Teil deines Selbst,
der dein Leben gestaltet
und immer nur das im Sinn hat:
Gelegenheiten zu schaffen,
dich deine Liebe zu dir
und zu allem, was ist,
fühlen zu lassen.

An jedem Tag, in jedem Moment,
auch JETZT (!)
kannst du neu wählen dich so zu behandeln
wie den wichtigsten Menschen deines Lebens,
denn… das bist du doch (!)… oder etwa nicht (?) …

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich lieben
und ganz leicht diese Liebe ausstrahlen!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Wenn du dich selbst liebst… ohne Maske…..

Spiegel mit LIebe. jpg

Auf dem Weg der Liebe zu dir selbst
schaust immer öfter mit liebenden Augen in den Spiegel.

Und du wagst es:
DU GEHST IMMER ÖFTER OHNE MASKE AUS.

Denn es ist wunderschön,
dass du bist wie du bist –
SO WIE DAS LEBEN DICH GEMEINT HAT.

Und du vertraust dem Leben
und deines dir ureigenen Wertes.

Folgende Worte gewinnen für dich
an Wichtigkeit:

Liebe, Selbstliebe, auf dem Weg, behandeln, ich, du, jeden Tag, jetzt, Leben, Liebe, lieben, Mensch, Moment, selbst, Selbstliebe, wichtigster Mensch, Wert, wertvoll

An jedem Tag, in jedem Moment,
auch JETZT (!)
kannst du neu wählen dich so zu behandeln
wie den wichtigsten Menschen deines Lebens,
denn… das bist du doch (!)… oder etwa nicht (?) …

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich lieben
und ganz leicht diese Liebe ausstrahlen!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Wenn du dich selbst liebst… kein Müssen mehr…

sCHMETTERLING

Wenn du dich selbst liebst,
wird das Wort „müssen“ immer seltener
und das WOLLEN
ist dein täglicher Freund und Spielgefährte.
Du fühlst dich frei und leicht wie ein Schmetterling.

Alles, wozu du dich entscheidest,
geschieht aus deiner Herzens-Fülle heraus,
die sich selbst auch andere gern reich beschenkt.

An jedem Tag, in jedem Moment,
auch JETZT (!)
kannst du neu wählen dich so zu behandeln
wie den wichtigsten Menschen deines Lebens,
denn… das bist du doch (!)… oder etwa nicht (?) …

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Mögen alle Wesen sich lieben
und ganz leicht diese Liebe ausstrahlen!

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.