Archiv der Kategorie: Hingabe

Geborgen in DEINER MACHT und GÜTE…

DIR gebe ich die Ehre.
DU bist das Höchste,
das Tiefste,
das Weiteste,
das Nächste,
das Größte
und das Wertvollste.

Ich verneige mich vor DIR.

DU bist mein Halt.
DU bist meine Geborgenheit.
DU bist mein Meister,
meine Göttin,
mein Licht –
tief in mir und
weit um mich herum.

DU kennst alles ,
siehst alles,
hörst alles,
weißt alles,
verstehst alles –
und nimmst alles rückhaltlos an.

Vor DIR kann
und vor DIR brauche
ich nichts verbergen.
DIR ergebe ich mich ganz –
na ja… soweit ich es vermag…

O lass mich DICH fühlen
immer tiefer…
immer öfter…
immer stärker…

In DEINER allumfassenden Stärke,
in DEINER liebevollen Macht,
in DEINER unfassbaren Gnade,
in DEINER grenzenlosen Güte,

bin ich zuhause…
bin ich sicher…
geborgen…
und grenzenlos geliebt…

DANKE, DU, der DU die LIEBE bist!
DANKE, DU, die DU die LIEBE bist!
DANKE, DU LiebhaberIn allen Lebens.

Ich gebe mich DIR anheim
und finde Frieden
tief in mir – in DIR.

Namasté

Mögen sich alle Wesen geliebt fühlen und lieben.
Mögest du dich geliebt fühlen und Liebe spüren.

Von Herzen
Marina

 

 

Advertisements

♥ Ausrichtung im Juli: HINGABE !!! ♥

Ihr Lieben in Nah und Fern,
zum Beginn des Sommermonats Juli möchte ich für uns wieder einen  himmlischen Monats-Begleiter für uns hier einstellen.
„Freund  JULI“ ermutigt und beflügelt uns zur Hingabe.
Dazu gehört eine Portion DeMUT (im An-Erkennen, dass es eine Weisheit gibt, die umfassender und tiefer ist als unser Denken und Wissen), ein Fundus an VerTRAUen (um uns zu trauen, die Kontrolle, die win Wahrheit oohnehin nur eine Illusion ist, aufzugeben) und die Bereitschaft, loszulassen…
Der Lohn:
Der tief innere Frieden, der unabhängig ist von allem, was im Außen geschieht und die daraus entstehende Kraft, anzunehmen, was das Leben uns bringt und damit weiter zu gehen, ohne zu wissen, wohin der Weg uns führt.

Ich wünsche uns einen friedvollen Juli in der HINGABE an unseren Lebensweg und an die LIEBE unseres SEINS.

Ganz ~ ~ lich grüßt euch  MarINa

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de :-)
Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Bereit zu Hingabe und Vertrauen… ♥

zusammen-mit-dir© ♥ MarIna Kaiser

Mit diesem Gebet aus meinem Karten-Set „Online-Gebete-Ziehen“ wünsche ich dir, lieber Gast am Bildschirm, dass du dich immer wieder gut aufgehoben fühlst im großen Weltenherz, in dem wir alle miteinander verbunden sind.

Vielleicht hast du ja Lust, in mein kerzen47Zufalls-Spielzimmer mit diversen Kartensets von mir zu kommen und dir selbst eine Gebetskarte oder eine andere Karte (Engelkarte, bunte Impulskarte , Christuskarte, Blütenkarte, Heilungskarte) für diesen Augenblick zu ziehen …

Sei herzlich gegrüßt von MarINa

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

WAS ist es wert, worauf ich JETZT meine HIN-GABE lenke?

- Kl.Ich und gr.Licht HIN-GABE…

Mein Liebes,
du meinst du könntest dich nicht wirklich hingeben?
Du hängst zu sehr fest?
ICH sage dir:
Du gibst dich hin!
In jedem Moment!
Die Frage ist: WEM schenkst du deine GABE?
WoHIN richtest du deinen Sinn?

Gibst du dich der Freude hin
oder richtest du deinen Sinn
auf die Sorgen,
auf die Ängste vor morgen?
Gist du dich deinen Ritualen und Zwängen hin?

Nein, warte, mein Schatz,
glaubst du wirklich, du hättest keine?
Jeder Mensch hat solche,du bist damit nicht alleine!
ICH bitt dich: Schau dir deinen Tag mal an…
Auch bei dir gibt´s etwas, dass scheinbar anders nicht gehen kann..

Die Frage ist nur, magst du das entdecken?
Es ist auch okay, es weiter zuzudecken.
ICH lad dich jetzt einfach nur ein:
Es liegt an dir, lässt du dich drauf ein?
Willst du dich fragen jetzt auf der Stell:
Welchem immer wieder „automatischen“ Gedankenkarussell,
welcher ritualisierten Handlung,
welchem „Ich muss“ gibst du dich hin?
Nach welcher Wandlung
steht dir der Sinn?

„Und dann… wenn ich es gefunden habe…?“
so fragst du mit Bangen
in kleinen oder größeren Resignations-Wölkchen verhangen.
„Kommt jetzt ein neues Ich-muss ?“

Mein Schatz, ich geb dir einen Kuss!
Spürst du MEIN Lächeln? Nein! Kein Ich-muss!
Du musst und du kannst es mit Willen nicht ändern.
Entspann dich, lass uns einfach schlendern.

Allein, dein neues Gewahrsein,
worauf du deine Aufmerksamkeit lenkst,

wem oder was du deine HIN-GABE schenkst,
wird dich ohne Druck befrein –
lässt dich wählen, lässt dich atmen, lässt dich sein
die du bist – der du bist…
im Inneren bist.

Lass ruhig erstmal alles so, wie es ist,
weil du in neuem Bewusstsein wie von selbst schöpferisch bist.
Beende jede Gedanken-Veränderungs-Qual,
und schenk dir einfach eine zusätzliche Wahl
mit der Frage, die ICH dir jetzt schenke:
WAS ist es wert, worauf ich JETZT meine HIN-GABE lenke?

Die Gnade geschieht dann von allein
das, was du JETZT wählst, wird stärker als das Alte sein.

Das verspreche ICH dir,
dein Meister, dein göttlicher Freund in dir

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögest du und wir alle uns dem hingeben,
was uns WESENtlich ist!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

 

Raum liebender Güte und heilender Gnade

Herz im Fenster---

Meister, geliebter Meister,

hörst DU mich?
Ich rufe dich!
Wie finde ich ihn wieder –

den heiligen strahlenden Raum
des Friedens, der Liebe, tief in mir?
Ich sang mit DIR helle Seelenlieder…
War es nur ein Traum,
in dem ich mit DIR
noch gestern war vereint
in stiller Freude und tiefem Glück,
dass ich Tränen hab geweint…

Ja, die Hingabe an DICH ließ mich weinen
und dabei war ich ganz mit mir im Reinen!

Und wo bin ich jetzt?
Was hat mich so versetzt?!
Wie finde ich zurück
in dieses wundervolle Glück?

Indem du einfach inne hältst und gar nichts tust!
In deinem Atem ruhst…
Mein Schatz, hör auf, zu suchen nach MIR.
Druck und Anstrengung versperren die Tür
zu jenem heiligen Raum!
Dass du ihn verloren hast
und dich verirrst in deiner Hast
DAS ist nur ein Traum!
Mein Liebes, werd ruhig! Bewege dich kaum,
beende dein verzeifeltes „Ich will!“
Halt einfach still.
Tu jetzt nichts und l
ass dich von MIR finden.
Sei sicher: ICH werde niemals verschwinden!

ICH BIN die ganze Zeit da .
dir ganz nah –
ICH BIN ganz dich bei dir,
und zeige dir die ersehnte Tür.

Liebevoll nehm ICH deine Hand
und führe dich ganz galant
so sanft, dass du es kaum spürst, zurück zu MIR,
der liebenden Güte und heilenden Gnade in dir.

So grüßt dich dein innerer Meister, dein ewiger Freund –
immer in LIEBE mit dir vereint…

Mögest du und alle Wesen geborgen, frei und glücklich sein !

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-) Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr. ——————————————————

Die Haltung der HIN-GABE ist entscheidend

Hingabe

Heute morgen bin ich aufgewacht mit der Frage:

Kannst du das, was du tust oder das, was zu tun ansteht,
mit Hingabe, mit einem inneren JA tun?
Dann tu es!
Ansonsten lass es!

Ah, mein innerer Meister spricht zu mir!
Ich nehme mein Tagebuch, folge dem Fluss dessen,
was ich aus meinem Inneren empfange.
Das möchte ich gern mit euch teilen:

Deine innere Haltung, in der du etwas tust oder lässt,
ist weitaus mehr entscheidend
für dein Wohl und das Wohl aller Beteiligten
als die Tätigkeit selbst.

Und die WERTvollste, LIEBEvollste Haltung ist
HIN – GABE.

WAS gibst du, was schenkst dir selbst und dem Leben ?

Die GABE darin ist dein gesamtes Einssein mit dem,
was du lebst, bist und tust.

Mein Schatz, wir sind ja alle EINS - du und ICH und alle Wesen

Damit ist diese GABE ein absolut WERTvolles Geschenk
an dich selbst und an diejenigen, die daran beteiligt sind.

In dieser GABE ist die Energie deines Herzens enthalten.
Herz ENERGIE

In dieser GABE steckt auch die Auf-GABE, das Loslassen
jedes Kampf- und Druck-Gedankens.
Druck erzeugt immer Gegendruck.
Kampf erzeugt Schmerz –
besonders auch der Gedanken-Kampf gegen das, was du fühlst,
von dem du vielleicht manchmal denkst, du solltest so nicht fühlen.

Kämpfe niemals gegen dich und deine Gefühle!
Wenn du nicht von Herzen ja sagen kannst,
sei dir treu und tue solange nichts, bis du ein Ja findest.
Dem folge!

Ja
Das ist die (Auf-
) GABE,
die deine SEELE für dich hat
als Wegweiser für deine Entscheidungen:

in der Haltung der HIN-GABE
ruhend und tuend zu sein.

Wem gibst du dich HIN in der Haltung der HIN-GABE?
Letztlich immer deinem inneren göttlichen Lebenskern –
deiner Bestimmung – dem Weg deines Herzens.
Nicht in erster Linie einem anderen Menschen, einem Projekt, einer Arbeit.
Andere Menschen können in den Genuss deiner HIN-GABE kommen,
natürlich gern! JA!

Du aber sei dir stets bewusst, dass du, was auch immer du tust,
für dich SELBST tust,
es als GABE deinem inneren SELBST darbringst,
dem was dein SELBST im zeitlosen Raum des Schöpferischen
FÜR dich will, um dich als liebend und geliebt zu erfaharen.

So gehe nun auch heute leicht und beschwingt weiter
mit der Frage:

Welcher Schritt, welche Handlung kann und will ich jetzt
in der Haltung der HIN-GABE tun?
(ein Tipp: Alles was mit“Ich muss…“, „ich sollte…“ anfängt,
ist es
nicht!)

Unendlich viel Glück in der Haltung liebevoller HIN-GABE
wünscht dir die Stimme aus dem Weltenherz,
der Liebhaber allen Lebens,
dein persönlicher FREUND!

Mögest du und alle Wesen ihrem inneren Wesenskern treu sein
und sich darin vom Leben geliebt fühlen und lieben !

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Unsere besondere Begleiterin im Oktober: Kwan Yin

die begnadete Meisterin der Hingabe

Kwan YIN hellblau mit Rahmen..SIE berührt uns, wenn wir es möchten, mit IHRER weichen und kraftvollen Energie, derer ganz besondere Eigenschaft die der bedingungslosen Hingabe ist – verbunden mit totalem Verständnis für die menschlichen Ängste und Schwierigkeiten, die uns die Hingabe manchmal so schwer machen.

Immer wenn ich mich mit IHRER Energie verbinde (und das geschieht allein schon dadurch, dass ich IHREN Namen denke), spüre ich, dass „ES in mir“ nahezu von allein ruhiger und tiefer atmet. Frieden breitet sich aus. DIESEN FRIEDEN WÜNSCHE ICH UNS ALLEN – AN JEDEM TAG!!!

Hier nun eine Botschaft von IHR:

Die Angst umarmen –
ein heilendes Ritual

Sei von Herzen gegrüßt, geliebtes Wesen!

ICH habe folgenden Wunsch für dich:

Möge sich dir der Frieden spürbar machen, der entsteht,
wenn du immer tiefer hinein wächst
in das absolute Einverstandensein mit dem, was das Leben dir bringt.

Dies ist ein Prozess, den du nicht mit einem Fingerschnipps durchlaufen kannst. Auch ICH brauchte Zeit, bis ich in die Haltung der Hingabe soweit hineinwuchs, dass ICH dem Leben absolut vertrauen konnte.

Einst sagte ICH: „ANGST, jetzt bist du groß und ich fühle mich klein.“

Dann sagte ICH: „GOTT, DU bist groß und ich bin klein.“

Und nun sage ich:

„Gott, mit DIR bin ICH groß – und Angst, du bist klein.
Komm mit mir, kleine Angst, ich trage dich in meinem Herzen.“

Diese Sätze möchte ICH nun an dich weitergeben, geliebtes Wesen. Mögen sie zu einem kraftspendenden Ritual für dich werden, das dir hilft, das notwendige Vertrauen zu entwickeln, das du für die Haltung der Hingabe brauchst. Wann immer die Angst dich quält, irgendetwas nicht zu erhalten, was du dir ersehnst, wann immer du dich vor bestimmten Ergebnissen und Erfahrungen fürchtest, stelle dir die Angst als eine Person vor, die dir schräg links gegenübersteht.

Als erstes drücke deinen momentanen Gefühlszustand aus, indem du dir die Angst-Phantasiegestalt sehr groß vorstellst und zu ihr sagst:

„Angst, jetzt bist du groß, und ich fühle mich klein.“

Dann stell dir irgendetwas oder irgendjemanden als Symbolgestalt für die größte Kraftquelle deines Seins vor: strahlend, liebend, groß und mächtig – dir schräg rechts gegenüber stehend. Sage nun:

„Gott (oder wie auch immer du deine höchte liebendste Kraftquelle nennst),
DU bist groß, und ich fühle mich klein.“

Als nächstes gehe einen oder mehrere Schritte schräg rechts vorwärts und tritt in die Gestalt Gottes hinein. Richte dich ganz auf und lass dich erfüllen von der göttlichen Energie.

Fühle dich als der Gott, die Göttin deines Seins.

Wende dich nun nach links zur Angst und sieh mit deinen inneren Augen, wie klein sie in Wahrheit ist. Schließlich sprich die Worte:

„Gott, mit DIR bin ich groß – und Angst, du bist klein.“

Dann öffne deine Arme weit und nimm die kleine zitternde Fantasiegestalt deiner Angst zu dir. Nimm sie in deine Arme und lass sie einziehen in dein Herz, indem du sagst:

„Komm mit mir, liebe Angst, ich trage dich in meinem Herzen.
Gemeinsam nehmen wir an, was immer auch kommen mag.“

Probiere es aus, liebes Menschenkind… Steh auf, und gib den Gestalten Raum. Sprich die magischen Worte laut aus, und erfahre die Kraft dieses Rituals. Möge es dir helfen mit deiner Angst im Herzen zur Haltung der vertrauensvollen Hingabe zu finden.

Denn nur ohne Kampf und Anstrengung wird dein Lebensgefühl leicht und friedvoll.

Dies wünscht dir aus tiefem Herzen

Kwan Yin, deine Freundin der Hingabe

Liebe Leserin, lieber Leser, ich wünsche auch dir, dass du Kwan Yin FÜHLEN kannst. Nicht so sehr die Worte, sondern das, was hinter und zwischen den Worten schwingt, mögest du finden – oder besser du mögest dich davon finden lassen, auf dass es dir in deinem täglichen Leben helfen kann.

Tage voller Vertrauen und friedvoller HIngabe ans Leben wünscht dir (nicht nur) im Oktober

mit ~ ~ lichen Grüßen MarIna

Mehr über das Thema Hingabe findest du auch in der
Botschaft des Monats Oktober vom :
–> Engel der Hingabe

Wenn du etwas mehr von “aufgestiegenen Meistern” lesen willst
–> Klicke hier

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, Maria, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr Botschaften von aufgestiegenen Meistern:

–> Weitere Botschaften von Kwan Yin –> Botschaften von Maria

–> El Morya – 1.Botschaft –> El Morya – 2.Botschaft

–> Christusbotschaften –> Christuskurzbotschaften (Karten-ziehen)

–> Lady Nada – 1.Botschaft –> Lady Nada – 2.Botschaft

–> Lady Nada – 3.Botschaft

–> Saint Germain – 1.Botschaft –> St.G. – 2.Botsch.

–> St.G. – 3.Botsch. –> St.G. – 4.Botsch.