Monatsarchiv: November 2012

Jepp! Morgen beginnt die Adventszeit!

Hi Leute! Morgen beginnt die Adventszeit! Jippieh!

Damit grüßen euch herzlich Ina (mein inneres Kind)  und Marina.

Die Adventszeit ist immer eine beondere Zeit für uns! Diesen Weg möchten wir mit euch gemeinsam gehen.
Besonders lieben wir es zu singen und zu summen.
Und so wollen wir heute mit jedem, der Lust hat, mit uns zu singen und zu swingen das allseits bekannte folgende Lied anstimmen und uns damit auf die Vorweihnachtszeit einstimmen:

Jepp! Und wenn ich die Augen zu mache, stell ich mir vor, wie ich mit vielen Kindern in allen möglichen Sprachen „Jingle bells“ singe – und hinter uns Kindern stehen die Erwachsenen, legen uns ihre Hände auf die Schultern und lassen uns spüren, dass wir sie als die liebenden Großen hinter uns haben, dass sie uns den Rücken stärken und wir uns an sie anlehnen können, wenn wir es brauchen.

Ja, Ina, so ist es und so soll es sein. Und wenn ich mich dazu manchmal auch nicht stark genug fühle, dann bitte ich einen ganz Großen hinter mich.

Au ja, Jesus zum Beispiel.

Ja, oder einen Engel, der ganz viel Liebe und Stärke ausstrahlt.
In dessen Größe kann ich mich dann hinein fallen lassen – und schon fällt es mir leichter, dir Halt und Liebe zu schenken.

Huch, dann wird das ja ein gigantischer Sing-Kreis, wenn Kinder aus allen Nationen mit ihren Erwachsenen hinter sich – und den großen Geistern noch dahinter sich allesamt an die Hände fassen und zusammen singen.

Fantasie ist doch klasse! Da ist das alles so leicht möglich.

In diesem Sinne wünschen wir euch allen eine beschwingte, fantasievolle Reise durch den Advent mit unserem wunderbaren großen Reiseleiter , den Liebhaber allen Lebens.

Mit einem fröhlichen Jingle-Bells grüßen euch

Ina und Marina

Weitere (auch weihnachtliche) Impulse für die Seele gibt es u.a. auch auf
meiner Webseite www.marina-kaiser.de
Da kannst du Adventskalendertürchen öffen,
kannst Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, findest noch mehr weihnachtliche und andere Musik, kannst weihnachtliche und andere Geschichten lesen, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest Botschaften von Engeln, Christus, Maria, Gedichte, Meditationen , meine aktuellen Angebote und mehr.

Advertisements

Das Leben kann auf so einfache Weise so schön sein!

Gestern, am Ewigkeitssonntag (den meisten als Totensonntag bekannt), spürte ich eine Stimmung, die mich an die Weihnachtszeit erinnerte: Gemütlich saß ich mit lieben Menschen zusammen bei Brötchen, Salat und Käse – und danach malten wir Mandalas aus, wobei wir miteinander Lieder dazu sangen und summten, die uns gerade einfielen. Hier ist eins von den Mandalas:

Begonnen haben wir unser Zusammensein mit dem Entzünden vieler Kerzen, wobei jedes Lichtlein mit einem Wunsch für bestimmte Personen (incl. uns selbst) und schließlich für die Seelen in dieser und in allen (auch feinstofflichen) Welten belegt wurde. Sie bündelten sich in

“Frieden, Licht und Liebe für uns und alle Wesen!”

– na wenn das nicht an die Verkündigung der Engel in der Weihnachtsbotschaft erinnert.. ;-) .
Es war eine besinnliche, zum Teil auch beschwingte Stimmung voll Geborgenheit und Freude, wofür ich sehr dankbar bin – eigentlich schon wie ein kleines ungeplantes Fest…
Wieder einmal dachte ich, auf wie einfache Weise wir uns doch das Leben mit Freude füllen können – und mit dieser Energie will ich auch die Adventszeit füllen.

Für mich hat die Weihnachtszeit auch in 54 Jahren nicht ihren Zauber verloren. Es ist und bleibt für mich eine ganz besondere Zeit, auf die ich mich auch jetzt schon (wieder) sehr freue und für die ich auch im Internet einiges vorbereitet habe, was auch meinem inneren Kind viel spaß gemacht hat.

Vielleicht hast du ja Lust, mich im Advent auf meiner Webseite
http://www.marina-kaiser.de oder auf meinem Blog http://marinakaiser.wordpress.com/ zu besuchen?
Dort gibt es ab 1. Dezember jeweils einen Adventskalender und einen musikalischen Vorweihnachtsapperitif.

Dir und uns allen wünsche ich gerade in diesem Jahr 2012 eine ganz besondere, eine magische Weihnachtszeit!

Mit einem sehr frohen und dankbaren Namasté grüßt euch
Marina

*********************

Lieber Leserin, lieber Leser,
auf meiner Seite
kannst du Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden,
ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote,
Botschaften von Engeln, Christus, Maria,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Liebevolle Führung

Hallo Ihr Lieben!

Wir sind´s mal wieder: die Ina (mein inneres Kind) und ich.
Es dauert ja nun nicht mehr sehr lange und die Adventszeit beginnt. Da haben wir schon mal ein bisschen in youtube herum gestöbert nach interessanten Songs für den Dezember.

Hi, ich (Ina) verrat euch schon mal was:
Es wird nämlich im Lichtgestöber und auch auf Marinas Website täglich einen Song geben (also zwei verschiedene)  – wir nennen das den musikalischen Vorweihnachtsapperitif. Und es hat mir Riesen-Laune gemacht,  in den Weiten der Lieder verschiedener Länder und Zeiten herum zu stöbern und verschiedenste Videos, die oft auch ganz schöne Bilder haben, für die Dezemberbeiträge auszuwählen.

Auf dieser musikalischen Reise haben wir auch das Folgende gefunden.
Da es nicht weihnachtlich angehaucht ist, kann es schon mal jetzt im November den Weg hierher finden: 

Liebevoll an die Hand genommen zu werden – das fühlt sich so gut an.
Geführt werden, sicher gehalten sein an der Hand von Jemand, DER oder DIE größer, weiser, erfahrener ist, DER sich bestens mit allem auskennt und in Liebe agiert… das ist eine tiefe Sehnsucht von mir und natürlich erst recht von Ina.

Dafür hab ich ja dich, du meine erwachsenen Marina!

Ja, und wenn ich mich manchmal zu unsicher, zu schwach, zu wacklig fühle, dann haben wir den großen Liebhaber allen Lebens, der uns an SEINE große Lichthand nimmt und uns hält und führt.

Erzähl doch mal, was uns heute abend tolles mit IHM passiert ist!

Okay, also: Kurz bevor ich gestern abend nach Hause  kam, habe ich zu Ina gesagt:
„Und GOTT erwartet uns schon zu Hause und heißt uns dort willkommen.“
Als ich dann meine Klingelfee (so heißt unser AB) abhörte, hatte doch tatsächlich ein lieber Mensch ein Willkommens-Lied für mich drauf gesungen!!! Das allein wäre ja schon total schön gewesen, aber in Kombi mit dem gerade zuvor gedachten Gedanken: „Gott erwartet uns zu Hause und heißt uns (auch) dort willkommen“, war das ein regelrecht magisches Erlebnis, was mir wieder mal deutlich machte, auf welch wundersame Weise ER sich immer wieder erfahrbar macht und die Kraft der Liebe uns zeigt, dass SIE wirklich da ist und uns willkommen heißt.

Dieses Erlebnis wollen wir gern mit euch hier teilen.

Und dies wünschen wir euch allen immer wieder:
Die Erfahrung durch WUNDERbare Zufälle, durch Menschen und Situationen, die eindeutig erkennbar von einer größeren Macht „eingefädelt“ worden sind, liebevoll und sinnvoll  an die Hand genommen zu werden!

In diesem Sinne gebe ich die Botschaft von heute gern weiter an alle:

Fühlt euch in Gottes Namen
WILLKOMMEN hier

(und wo auch immer Ihr gerade sein möget)

Herzlich grüßen euch
Ina und Marina

*************

Lieber Leserin, lieber Leser,
wenn du Lust hast, kannst du gern auch mal stöbern kommen auf
meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Engeln, Christus, Maria, Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.