Monatsarchiv: August 2015

Lebendigkeit

Kopf-Herz-Bauch-Mensch---

Freude und Leid – der Weg ist weit.
Warum? Mensch! Sei bereit:
Durch tiefe Täler und lichte Höhn
wirst Du immer wieder geh`n,
weil Du in allem weißt,
dass Du in Langeweile kreist,
wenn Du Dich des Leids beraubst.
Auch wenn Du vordergründig glaubst,
dass Du Angst, Not und Schmerz nicht spüren willst,
ahnst Du doch, dass Du durch sie das Glück auch fühlst.

Du selbst erschaffst Dir als Gegenpol auch  Schmerz
um dann Erlösung zu fühlen – so weiß es Dein Herz.
So, Mensch sei froh! Nichts ist verkehrt!
Schließe Frieden mit dem, was Dein Leben Dir beschert …
©MarIna Kaiser

Wozu willst du bereit sein?

♥♥♥ Gern unterstütze ich dich darin, dies herauszufinden
in Einzelsitzungen z.B. mit systemischer Aufstellungsarbeit,
innerer Bilderarbeit, gestalttherapeutisch
oder/und durch den Kontakt mit deinem inneren Kind
Auch gern in Telefon-Beratung.(030 – 721 89 38)

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt euch MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Advertisements

Das liebende ICH BIN tief in uns allen

Wesen.E
Entstanden aus dem Urgrung unseres SEINS:
Geboren aus Liebe…

genährt durch Liebe…
gebettet in Liebe…
berührt von Liebe…
getragen von Liebe…
im Urgrund unseres Seins.
Atmen wir…
tauchen wir…
spüren wir…

tief hinein
in unser inneres tiefstes wahres
SEIN.

© ♥ MarIna Kaiser

Mögest du dich geliebt fühlen
und (besonders auch dich selbst) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem

Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich MarIna

Die heilende Hängematte aus liebendem Licht

- Kl.Ich-05Wenn es Momente gibt, in denen das Gefühl von Einsamkeit dich drückt wie eine dunkle Faust, dann denke daran, dass du mit unendlich vielen unsichtbaren Fäden verbunden bist mit all jenen Menschen, zu denen du je ein liebevolles Gefühl empfunden hast – und sei es auch nur für Minuten gewesen.
Du musst ihnen noch nicht einmal persönlich begegnet sein – ein Gedanke genügt.

In Nah und Fern, in Vergangenheit und Gegenwart wurden und werden Verbindungen von Herz zu Herz geknüpft, die immer bleiben, egal wo du bist.

Dieses Netz aus verbindenden Lichtstrahlen hält dich und dein Leben sicher und geborgen in liebevoller Hand. Du kannst es dir vorstellen wie eine Hängematte aus liebendem Licht, in der du dich gut aufgehoben und wie ein Kind sanft gewiegt und sicher gehalten fühlst, bewacht und behütet von gütigen Herzen, die du aus deiner Pespektive zwar nicht sehen kannst, die aber dennoch da sind.

Liebe

Wir alle sind unsichtbar miteinander verbunden

…Und da du ja immer verbunden bist, ob du es spürst oder nicht, rutscht ganz bestimmt in dem Moment, in dem du dich an dein Verbindungsstrahlen-Netz erinnerst (also auch gerade JETZT!), ein suchender sehnender Impuls durch die Fäden, die es weiterleiten, so dass du von „irgendwoher“ eine Antwort bekommst…
Sei neugierig darauf und halte Ausschau nach den Zeichen, die ICH dir schicke, damit du wieder fühlen kannst:

In tiefster Wahrheit bist du nicht allein,
warst es nie
und wirst es niemals sein!

Mit einer wärmenden Umarmung aus liebendem Licht grüßt dich

dein Freund, das Leben

Womit hilfst du dir in „dümpeligen“ Momenten?
Welche Gedanken und inneren Bilder tun dir gut und nähren dich?

♥♥♥ Gern unterstütze ich dich darin, dies herauszufinden
in Einzelsitzungen z.B. mit systemischer Aufstellungsarbeit,
innerer Bilderarbeit, gestalttherapeutisch
oder/und durch den Kontakt mit deinem inneren Kind
Auch gern in Telefon-Beratung.(030 – 721 89 38)

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt euch MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Das Leben lädt dich ein:

Lebenslust
MEINE Arme sind offen für dich, Liebes – spring!

Oh… ja… ICH sehe, verstehe…
Du hast Angst,
hältst dich fest.
Das ist okay.
Doch tut das HALTEN nicht auch weh?
Schmerzt es nicht
in deinen krampfenden Händen
und den dich quälenden Gedanken?

Soll ICH´s etwas sanfter formulieren?
Gerne doch:

Lass einfach los,
lass dich fallen, mein Schatz.

Du wirst ganz sicher aufgefangen werden.
ICH verspreche es dir:
MEINE Arme sind offen für dich!
Immer!
Überall!

Ja, du darfst, du kannst ruhig loslassen –
die H-ALTERungen der vermeintlichen Sicherheiten.
Sie H-ALTEN dich im ALTEN, im Über-lebten,
in Verhaltensweisen, die dich nach hinten starren lassen,
wie hypnotisiert
von den ALTEN Rat-Schlägen,
die das Über-leben betreffen,
aber nicht das LEBEN – das „einfach LEBEN“,
wenn du verstehst, was ICH meine 😉

Mein Schatz,
macht dich das froh?
Macht es dich lebendig?
Hast du Freude daran?

Was meinst du – wozu bist du hier?
Um zu leben
oder um dich fest zu hALTEN und zu abzusICHern
und damit im (H)ALTEN zu verweilen,
damit du sICHer bist?

Sicher?
Komm, lass uns gemeinsam kichern…
schmunzeln über die Illusion,
dass es irgendwo, irgendwie, auf irgendeine Art und Weise
irgendeine Art von Sicherheit überhaupt gibt 😉

Doch so lange dieses Bedürfnis dAUert , dAUert es.
Es dAUert so lange bis die Zeit reif ist,
dass „ES“ in dir dich loslassen lässt.
Das ist okay.

ICH warte überALL, an jeder Ecke auf dich,
wo du gehst und stehst,
breite ich meine liebenden Arme
vor dir, unter dir und hinter dir aus,
jederzeit und überALL bereit,

um dich aufzufangen –
mitten in dem was ist und was du bist…
um dir zu schenken, wonach du so sehr dürstest:

L E B E N S L U S T

In liebender Kraft und unendlicher Geduld
BIN ICH
stets bei dir

dein Freund, das L E B E N

♥ ♥ ♥

Mögest du dich vom Leben geliebt fühlen.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt euch MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

August: Offenheit für die ♥ Vielfalt des Lebens ♥

8.AugustAugust.Kal.

Der August lädt uns ein,
die Sonne unseres Bewusstseins strahlen zu lassen
auf alles, was jetzt neu in unser Leben tritt
und die Arme weit zu öffnen –
auch für das Ungewohnte, Neue, Andere…

Mögen wir „JA!“ sagen zu dem, was uns begegnet…
Erst mal „JA“ statt „hmm – vielleicht lieber nicht“

Denn alles, was uns begegnet,
hat möglicherweise etwas Gutes,
tritt nicht ohne Grund in unser Leben,
will uns etwas sagen, etwas schenken.
Und ja… es kostet auch Mut und Bewusstheit,
das Neue, Ungewohnte, Unberechenbare anzunehmen.
Denn es ist ein so menschlicher Schutzmechanismus,
sich vor Neuem, Ungewissen erst mal wie „automatisch“ ein wenig zu verschließen und mit oft unbewusster Ängstlichkeit darauf zu reagieren. Der erste Schritt besteht wohl darin, einfach erstmal wahrzunehmen:
– Was ist gerade neu?
– Wie reagieren meine Gefühle darauf?
– Was bedarf meines inneren JA?
– Welche Gefühle und welche Ereignisse…?

Dass wir mit Interesse und wacher Neugier wie ein Kind wahrnehmen, was im August auf uns zu kommt
und unsere Herzen und Arme für das Neue öffnen,
wünsche ich dir und uns allen von Herzen –
und dies natürlich nicht nur im August!

Dabei helfen vielleicht auch die täglichen Kraftgedanken
und die Engelbotschaft des Monats vom Engel der Offenheit,
der uns Mut macht uns zu öffnen für die Geschenke,
die der August uns bringt
.

Und auch die anderen Engel , die bunten Kraftimpulskarten, die Meisterworte und die Blütenkarten zum online ziehen warten im Zufallsspielzimmer darauf, uns in spielerischer Weise im bewussten und liebevollen Umgang mit unseren Gefühlen zu unterstützen.

Ganz ~ ♥ ~ liche Sommer-Grüße schickt dir MarIna

**************************

Weitere Impulse gibt es auch auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de
Dort kannst du Engelkarten und andere Karten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.