Schlagwort-Archive: Zuversicht

Blütenbotschaft für Sonntag aus dem “Zufalls-Spiel-Zimmer”

Ich orakele gern, denn ist nicht der Zufall der verlängerte Arm göttlicher Weisheit?!
Deshalb habe ich auf meiner Homepage ein „Zufalls-Spielzimmer“ eingerichtet mit verschiedenen Kartensets zum Online ziehen: Blütenbotschaften (neu) , Engelkarten, Heilungskarten, bunte Impulskarten, und Christuskurzbotschaften .

Für diesen ersten März-Sonntag ziehe ich hier für uns alle eine Blütenbotschaft als heutige Kraftkarte


torteVielleicht hast du ja Lust, mit deinem inneren Kind mal rüber zu kommen und eine oder mehrere Karten zu ziehen?
Auf deinen Besuch bei einem Tässchen Gedanken-Tee und einem Stück Inspirations-Kuchen freut sich MarIna ♥♥♥

*****************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Werbeanzeigen

Mit Vertrauen und Liebe weitergehen…

Mögen wir mit uns und vor allem mit unseren inneren Kindern sanft und wertschätzend umgehen, indem wir uns, wenn überhaupt zu Beginn des neuen Jahres  die Fragen stellen, die uns gut tun, und auf die verzichten, die uns unter Druck setzen!

Mögen wir das Neue in der Weise willkommen heißen,
wie auch wir begrüßt werden möchten:

mit Vertrauen, Liebe und Zuversicht…

Solltest du Lust haben,
einige Grüße und Gedanken zum Jahreswechsel als E-Card zu verschicken,
kannst du ja mal in mein Grußkarten-Stübchen schauen
(mit diesem Klick: „Grußkarten zum Jahreswechsel“ gelangst du direkt dorthin.)

Einen liebevollen Jahresausklang wünschen dir und uns allen

Marina und Ina

Weitere Impulse (auch fürs innere Kind), Nahrung für dein Gemüt wie Engelkarten zum online ziehen und versenden, Geschichten, Gedichte, Botschaften von Engeln, Christus und Maria findest du auf  meiner Webseite 
www.marina-kaiser.de

Die göttliche Liebe spricht zu dir…

Meinem inneren Kind eine liebevolle Erwachsene zu sein,
fällt mir manchmal nicht leicht.
Doch weil es auch etwas Größeres gibt,
an das ich mich anlehnen kann,
auf das ich mich verlasssen kann,
finde ich immer wieder die Kräfte und Impulse,
mit denen ich mein kleines, zartes Gefühlswesen trösten
und ihm die Zuversicht geben kann.

ES spricht nun zu dir:

Du mein innig geliebtes Wesen,

ICH BIN in tiefer Liebe mit dir eins.

ICH nähre dich mit Lebenskraft

als deine himmlische Mutter.

ICH sorge für dich mit hilfreichen Zufällen

als dein himmlischer Vater.

ICH lehre dich voll Güte und Klarheit

als dein himmlischer Lehrer.

ICH bin an deiner Seite,

verlässlich, verstehend, treu

als dein großer himmlischer Freund.

Ganz gleich was du tust oder nicht tust,

sagst oder nicht sagst,

glaubst oder nicht glaubst –

ICH kenne deinen Wert

und alle Beweggründe deiner Schritte.

ICH weiß um deine Stärken und Schwächen,

und sehe alles von dir mit gütigen, verstehenden Augen.

Du kannst aus meiner Liebe niemals herausfallen!

Das alte Jahr schläft ein…

… und wir erwarten das Neue.

Langsam hüllt es sich in sanften Schlaf –
und die lauten Stimmen verstummen,
Ruhe kehrt ein.
Vielleicht genießt auch Du noch die besinnliche Zeit
zwischen Weihnachten und Neujahr – wo wir Rückschau halten.

Ich will jetzt nicht fragen, was hab ich erreicht?
Wo hab ich „versagt“?
Ich will nicht prüfen,
ob meine Erwartungen und Wünsche sich erfüllt haben.

Vielleicht sollten wir einfach einmal sehen,
wo sind wir (unerwartet) glücklich gewesen?

Wofür sind wir besonders dankbar in diesem 2010 gewesen?
In welchen Augenblicken war ich besonders glücklich?

Alles Liebe und einen schönen, besinnlichen
v.a. aber liebevollen Ausklang von 2010
und einen glücklichen, gefühlvollen und friedvollen Start in 2011!

Alles Liebe für dich und uns alle wünscht mit lieben Grüßen

Christina

Diesen Gruß bekam ich heute und wollte ihn gern mit allen Lesern hier teilen, denn er berührt mich sehr in seiner liebevollen Art und Weise.

Mögen wir mit uns und vor allem mit unseren inneren Kindern sanft und wertschätzend umgehen, indem wir uns, wenn überhaupt zu Beginn des neuen Jahres  die Fragen stellen, die uns gut tun, und auf die verzichten, die uns unter Druck setzen!

Mögen wir das Neue in der Weise willkommen heißen, wie auch wir begrüßt werden möchten:
mit Vertrauen, Liebe und Zuversicht…


Solltest du Lust haben, einige Grüße und Gedanken zum Jahreswechsel als E-Card zu verschicken, kannst du ja mal in mein Grußkarten-Stübchen schauen  (mit diesem Klick: „Grußkarten zum Jahreswechsel“ gelangst du direkt dorthin.)

Einen liebevollen Jahresausklang wünschen dir und uns allen

Marina und Ina