Schlagwort-Archive: treu

♥ Das Leben als dein Freund und Diener: „Beauftrage MICH…“ ♥

Möge Verbundenheit und Verbindlichkeit
in der Treue zu dir selbst
dein Leben prägen.

Möge der tiefe Frieden,
der unabhängig von allem Äußeren ist,
dich tragen in allen Tagen.

Möge ruhiges Ein- und Ausatmen
dir Gelassenheit geben in den Wellen des Lebens
und dir Ruhe schenken
in allem, was ist und kommt.

Darin unterstütze ICH dich gern,
wenn du MICH beauftragst,
dein Freund, das Leben

©MarIna Kaiser

♥♥♥ Gern kannst du dich auch an mich wenden (030 – 721 89 38) ,
wenn du persönliche Unterstützung brauchst:
in Einzelsitzungen z.B. mit innerer Bilderarbeit,
gestalttherapeutisch, systemischer Aufstellungsarbeit,
oder/und durch den Kontakt mit deinem inneren Kind
Auch gern in Telefon-Beratung.(030 – 721 89 38)

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögest du dich geborgen fühlen in deinem und im Leben!
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt euch MarINa

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Advertisements

♥ 17. Welchem Herren soll unser innerer Esel dienen? ♥

17 Esel

Nun ja, Ihr Lieben… Tiere zu malen war noch nie meine Stärke, aber vielleicht könnt Ihr ja erkennen, dass dies ein Esel sein soll („Iaaahhh!“)…

Sei herzlich gegrüßt an diesem 17. Tag im Advent!
Was fehlt noch in der Weihnachtsgeschichte? Na klar:

der  E S E L , der die heilige Familie nach Bethlehem getragen hat.

Er hat sie treu begleitet auf ihrem nicht immer leichten Weg. Du ahnst es inzwischen schon, nicht wahr? Na klar:  Du bist auch der  E S E L .

So wie er bist auch du manchmal (oder eher selten?) etwas störrisch
„Iaaahhh!“ – na und??!!!
Auch DAS ist eine Kraft, die zu dir gehört.
Kannst du dir folgenden Eselsgrundsatz erlauben?
„Was ich will – das tu ich!
Was ich nicht will – das lass ich!“

Hier nun meine Einladung für heute an dich:
Wenn du magst, frage dich:
Erlaube ich mir, den Esel in mir leben zu lassen?
Wie stark ist meine Eselskraft ausgeprägt?

Wage ich es, Ja zu sagen, wenn ich JA meine, und Nein zu sagen, wenn ich Nein meine?
Bin ich mir selber treu?
WEM in mir bin ich treu?
Kann ich Grenzen setzen und die Grenzen der „anderen Esel“ respektieren?

Die Lebenskunst besteht (unter anderem) darin, die Esel in uns zu würdigen und auf eine Weise Ja und Nein sagen zu lassen, die in aller Klarheit und Deutlichkeit liebevoll daher kommt.

Es ist Selbstliebe, den Esel in uns leben zu lassen  –
und es ist Liebe, die Esel im Außen zu respektieren.

Darin unterstützt dich jederzeit und auch jetzt gern
dein (Advents)-Engel

Mögen wir mutig Ja und Nein sagen und erspüren, ob das Ja oder Nein aus unserem Herzen oder aus einer ganz anderen Ecke kommt. Na ja, und dann brauchen wir uns „nur noch“ bewusst zu entscheiden, welchem Herrn unser Esel folgen soll: der weisen klaren Stimme in unserem Herzen oder vielleicht (doch lieber nicht)  der Stimme der Angst (dem Herodes in uns) … Ups – ja, ich gebe es zu, das ist wohl eher eine rhethorische Frage… 😉

Mit einem kraftvollen „Iaaahhh!“
grüßt euch ganz ~ ♥ ~ lich  eure MarIna

Falls du Lese-Appetit hast auf weihnachtliche Gedichte und Geschichten hast, schau doch in die Weihnachtswelt auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-) wo auch ein Adventskalender auf die inneren Kinder wartet.

Dort kannst du auch Engelkarten  ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

♥♥♥

♥ 12. Mach´s wie der Weihnachtsbaum: Sei dir treu – und hab dich lieb, wie auch immer du gewachsen bist! ♥

12Sei herzlich gegrüßt an diesem 12. Tag im Advent!
Schön, dass du heute (wieder) mitkommst auf dem Gedankenweg, dass jeder ALL-ES in sich trägt und auf irgendeine Weise auch jede Facette und Gestalt der Weihnachtgeschichte darstellt…tannenbaum99

Heute erfreuen wir uns an einem nadeligen  „Wesen“ – dem Weihnachtsbaum

weihnachtsbaum_www-clipart-kiste-de_0325Was wäre Weihnachten – besonders für die Kinder (in uns und in) der Welt ohne Weihnachtsbaum?
Wie groß oder klein, wie geschmückt oder naturbelassen er auch sein möge…
Ob er (nur) in unserer inneren Welt oder auch in unserm Zimmer, Garten oder auf dem Balkon stehen mag – er gehört dazu (wenn auch nicht zur biblischen Weihnachtsgeschichte, so doch zu den weihnachtlichen Bräuche, mit denen wir groß geworden sind…

weihnachtsbaum_www-clipart-kiste-de_0212Ja, lieber Leser, liebe Leserin,
natürlich bist du auch – der Christbaum – gewachsen in der Erde, aufwärts strebend gen Himmel – Manchmal wunderschön geschmückt, manchmal etwas karg, herrlich gewachsen, vielleicht auch etwas krumm und schief, aber immer treu…
Das ist die Aussage seiner grünen Farbe.weihnachtsbaum_www-clipart-kiste-de_0023

Meine Einladung an dich heute:
Frage dich:
Wem oder was gilt meine TREUE?
Worin bist du verwurzelt?
Woraus besteht dein innerer Himmel, in den du dich hinein  reckst?

Was lässt mich strahlen wie ein Weihnachtsbaum?
Was möchte ich gern an meinen Lebenszweigen zu hängen haben?
(Was finde ich schön und was ist mir wichtig?)

weihnachtsbaum_www-clipart-kiste-de_0100Die Lebenskunst besteht (unter anderem) darin, ein wunderschöner wandelnder Weihnachtsbaum zu sein (verzeih heute meinen etwas seltsamen Humor, okay?) – und dich so wie du bist in deiner ur-eigenen Größe, Beschaffenheit und Strahlkraft der Welt zu schenken.
ICH , dein Engel, erfreue mich an dem Glanz deiner strahlenden Augen, die verdächtig an Weihnachtslichter erinnern, und an dem Strahlen deines Herzens – das sind deine ganz persönlichen Glanz-Lichter!

tannenbaum114In der Liebe zu dir selbst und im Erkennen und in der Annahme deiner ureigenen Schönheit unterstützt dich jederzeit und auch jetzt gern
dein (Advents)-Engel

Mögen wir mit liebendem Blick in den Spiegel schauen und uns mögen so wie wir sind – ob gerade, krumm oder schief, ob stachelig oder wohlgeformt, ob geschmückt oder naturell !tannenbaum115

tannenbaum115Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben tannenbaum115tannenbaum115Christbäumlein  hier
eure
MarInatannenbaum115

Einen Adventskalender und mehr weihnachtliche und andere Impulse gibt es auch auf www.marina-kaiser.de . :-)
Dort kannst du Engelkarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

♥♥♥

♥ Es gibt ein WESEN…♥

Sternenlicht.kl

Es gibt ein Wesen,
mit DEM ist die Angst nicht mehr lähmend.

Es gibt ein Wesen,
mit DEM sind Rückblicke nicht mehr beschämend.

Es gibt ein Wesen,
DAS dich tief innen versteht,
und den ganzen Weg mit dir geht.

Es gibt ein Wesen, DAS dich anerkennt
und bei keinem Fehler, keiner Schwäche weg von dir rennt.

Es gibt ein Wesen,
das dich liebt genau so wie du bist,
DAS dich niemals allein lässt oder vergisst,

Es gibt ein Wesen,
das als einziges immer bei dir ist in dieser Welt,
und immer treu zu dir hält:

DU – Dein tiefstes inneres SEIN

Mögest du dich durch dein innerstes Wesen geliebt fühlen.
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Freude – ganz tief innen…

maigloecken_0005Genieße den MAI mit Herz und Sinnen –
hab Freude – ganz tief innen
und auch im äußeren Leben,
das uns so viel lebendige Reichtümer will geben:
kleine Schätze und auch gr0ße
im kraftvoll nährenden Schoße
von unserer Mutter Erde…
auf das jeder Tag zum Segen werde!

Sagen wir uns täglich neu:
Ich bin mir treu,
mir und der Liebe im Leben! ♥♥♥
Diese Treue wird uns erheben
ins Gewahrsein von: So vieles ist gut!
Also auf – mit frischem Mut! 🙂

030105sending_flowers12

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Die Lawine der Liebe rollen lassen, zu mir, zu dir…

herzlich

Ich will mich lieben und ehren,
im Schönen und im Schweren,
mir selbst eine Liebende sein
und mich an meinem Leben freun.
Mein einnzigartiges Leben,
das mein SELBST mir gegeben,
will ich mit Dank betrachten
und mich in allem lieben und achten.

Treu zu mir stehenbea3
und die Wege gehen,
die mein Herz mir weist –
und auch, wenn scheinbar
mal was entgleist,

das Vertrauen pflegen
und die Wünsche hegen,
die in mir ein frohes Kribbeln machen…
Im Weinen und im Lachen gütig mit mir sein,
mich verstehen und mich freun
an dem,was mein SELBST mir zur Freude gibt,
denn wer sich freut, der liebt (!)
und kann die Liebe leicht weiter geben.

Also mach ich mir Freude – blumenbouquets_0029
gerade heute (zum Valentinstag),
und zeige mir, dass ich mich ganz doll mag,
so wird es unabhängig von anderen ein LIEBEvoller Tag!

Dass dann die Freude überfließt
und sich in die Welt ergießt,
ist im Fluß des Lebens wohl so gewollt,
auf dass die Lawine an Liebe weiter rollt…

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen
und (besonders sich selbst) lieben!

Ganz ~ ~ lich grüßt dich, liebe/r LeserIn MarIna

 

© Marina Kaiser ♥♥♥

Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Hingabe an unser ureigenes ICH BIN…

… erfordert vielleicht manchmal etwas Mut,
und tut doch sooo gut!

Die innere Stimme flüstert:
Dein Leben hat nur ein Ziel:
nach DIR SELBST zu streben.
Dein Leben verlangt manchmal viel,
um DICH SELBST zu leben.
Manchmal nimmt es seltsame Wege,
um DICH SELBST zu befrei`n.
Doch es raunt Dir zu: nur danach strebe:
DU SELBST ZU SEIN.

Okay, also wie wär´s mit folgendem Beschluß:

Ich will mir treu sein – jeden Tag!
und was auch immer kommen mag,
Ich bin in Ordnung wie ich bin,
folge einem tiefen Sinn –
wen ich bin die/der ICH BIN!

Ja, und hier singe ich ein Lied,
das Mut machen will zu sein, wer wir sind,
und uns selbst treu zu sein:

© Text , Melodie und Bilder: Marina Kaiser ♥♥♥

gesungen von Ali Schmidt und Marina Kaiser

Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt dich und alle lieben Gäste hier

MarIna

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du Engelkarten und Christuskarten ziehen , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.