Schlagwort-Archive: segnen

SEGEN und LIEBE für 2018 ♥

Der Segensengel führt uns mit seiner wohlwollenden Energie durch die Januartage, bleibt aber auch 2018 und in der weiteren Zeit an unserer Seite.
Vielleicht magst du dir jetzt vorstellen, wie Seine gütige Kraft aus seinen Händen strahlt, die er in diesem Moment segnend auf deinen Kopf legt. Dabei sagt er zu dir:

“Sei gegrüßt, geliebter Mensch, ich segne dich und deinen Weg. Segnen heißt mit Liebe und Wohlwollen bestrahlen. Ich segne deine Gefühle, deine Gedanken, deine Worte und deine Taten. Mein Segen fühlt sich an wie warmer Regen der Gnade, der in dich hineinfließt und in dir ein wohliges Gefühl von Frieden und Geborgenheit entstehen lässt.
Fühlst du meine Lichthände, die schützend und segnend auf deinem Kopf liegen?
Im Gewahr-Sein meines Segens kannst du leichter durch dein Leben gehen und dich und die Menschen, die deinen Weg kreuzen, leichter annehmen.

Folgende Kraftsätze möchte ich dir anbieten, die dich im Bewusstsein deiner lichtvollen UR-Energie halten und stärken mögen, denn segnen heißt mit Licht und Wohlwollen bestrahlen:

Herz Ich bin gesegnet – ich segne mich und die Menschen, die meinen Weg kreuzen.
Herz Segen bin ich, Segen erhalte ich, Segen strahle ich aus.
Herz Ich segne mich und mein Heim, meinen Weg und mein Sein.
Herz Vertrauensvoll gehe ich durch den Tag und segne, was er mir bringen mag.

Ich segne dich und dein Leben, und ich bitte dich, segne auch du es selbst. Denn das, was du segnest, wird dir zum Segen.”

Eine gesegnete Zeit voll Frieden, Freude und Liebe mit vielen SEGENS-REICHEN Erfahrungen in diesem Jahr wünscht dir von Herzen
dein Engel des Segens

Dass jeder Tag im Januar im Segen einer unendlich gütigen, wärmenden Liebe steht, und dass dieser Segen täglich zu spüren ist, wünscht euch, ihr Lieben in Nah und Fern, eure Marina


Diese Engelbotschaft ist ein Auszug aus meinem Buch –> “Engel begleiten dich” (10,90 €), Du kannst auch –> Engelkarten online ziehen bei mir und Engel als –> Grußkarten versenden.

♥♥♥ Gern kannst du dich auch an mich wenden (030 – 721 89 38) ,
wenn du persönliche Unterstützung brauchst:
in Einzelsitzungen z.B. mit innerer Bilderarbeit,
gestalttherapeutisch, systemischer Aufstellungsarbeit,
oder/und durch den Kontakt mit deinem inneren Kind
Auch gern in Telefon-Beratung.(030 – 721 89 38)

Mögest du dich geliebt fühlen und (besonders auch dich) lieben!
Mögen alle Wesen sich geliebt fühlen und lieben!

Ganz ~ ♥ ~ lich grüßt euch MarINa

******************

Weitere Impulse gibt es u.a. auch in den täglichen Kraftgedanken
auf meiner Webseite www.marina-kaiser.de . :-)

Dort kannst du verschiedene Karten ziehen wie z.B Engelkarten , Grußkarten versenden, ins Gute-Nacht-Stübchen gehen , und findest meine aktuellen Angebote, Botschaften von Christus, Engeln, aufgestiegenen Meistern,
Geschichten, Gedichte, Meditationen und mehr.

Advertisements

Wir sind geliebt mit ALLEM, was wir fühlen

Und auch meine Gefühle, die gesamte Palette,
will gesegnet sein!

Mein liebes inneres Kind, du meine liebe Ina,
ich segne alles, was du fühlst, ALLES!
Und ich  sage dir: Wir sind mit allem von Gott,
der Liebe ohne Wenn und Aber, geliebt!.

Hier sagt ER es uns (indem er zu Ravel spricht,
der IHM gerade seine ganze verzweifelte Wut
entgegeg geschleudert hat):

Mein lieber Ravel, du mein liebes Juwel! Ich kann dich so gut verstehen, und es ist völlig in Ordnung dass du meinst, jetzt gerade auf meine Liebe pfeifen zu können. Sag mir das ruhig alles, brüll es aus dir heraus! Denn wenn du dich direkt an mich wendest und deine ganze Verachtung, Wut und deinen Hass mir gegenüber zum Ausdruck bringst, wird niemanden geschadet. Stell dir nur vor deine schweren Gefühle würdest du still in deinem Herzen tragen und diese würden mit der Zeit deinen Körper und deine Seele vergiften. Du würdest höchst wahrscheinlich eine schwere Krankheit an Leib und Seele entwickeln.

Oder aber ein Kind das du betreust und sich nicht wehren kann, würdest du für all diese Gefühle, die du nicht gewagt hast mir gegenüber zum Ausdruck zu bringen, als Ventil missbrauchen. Oh mein Schatz, ich bin so froh das du diesen heiligen Weg gewählt hast. Denn ich, mein liebes Juwel, ich bin so mächtig und großartig, ich kann das alles gut aushalten und vor allem IN VOLLER GÄNZE VERSTEHEN. Ich weiß mein Liebes wie entsetzlich du dich fühlen musst, wie viel Angst, Pein und Schmerz und Verzweiflung in deinem Herzen sein muss um das zu fühlen, was du gerade jetzt mir gegenüber fühlst.

Mein Schatz, tief in deiner Seele sehe ich all diese Liebe, die du mir jeden Tag von neuem schenkst. Ich sehe nur dein unschuldiges und so verängstigtes, liebevolles Herz. Und sei sicher: Ich werde dich niemals bestrafen oder auch nur eine einzige Menschenseele…

Was die götttliche Stimme zu Ravel weiterhin sagt, findest du
im Kapitel 30. Keine Strafe – Keine Hölle Teil II.der Lichtspielereien

Dass wir uns alle immer ganz sicher, tief und vollständig geliebt und angenommen fühlen, in ALLEM, was uns ausmacht, wünschen sich von Herzen

Marina und Ina (JA! Ich ziehe Lichtkreise um jedes Gefühl! Vielleicht male ich das nachher noch! Aber erst mal gehen wir baden, jippieh! Dazu habe ich gerade Lust!)