Schlagwort-Archive: Engel. Flügel

Ein Schutzengel fürs innere Kind

Heute bekam ich von Barbara ein wunderschönes Bild für unsere Sammlung:

Dazu schreibt uns Barbara:

Ich wollte mit dem Bild die Geborgenheit im Schutzengel darstellen. Der Engel und das Kind bilden eine Einheit und sind doch eigenständig. Das Kind ist in der Mitte des Engels und wirkt wie als Symbol für sein Herz. Etwas Grösseres umfängt etwas Kleineres, ohne dies als Wertung im Sinne von besser oder schlechter zu meinen. Die beiden sind umgeben von Rot- und Orangetönen, kräftigen, lebensfrohen Farben. Die Körper sind nur durch feine Linien angedeutet und wirken zerbrechlich, durchscheinend, hervorgehoben sind nur das Gesicht und die Hände: Schauen und angeschaut werden, halten und gehalten werden. Der Engel trägt einen weissen Schleier, weiss, rein, das Kind ein rotes Käppchen, wie im Märchen. Rot ist Kraft, Lust, Materialisation, Körper. Die Flügel des Engels sind mit dem Wort Angel und Engel beschrieben: Das Wort, das Wissen – Wissen ist Bewusstheit, Bewusstheit verleiht Flügel. Der Engel hält das Kind sicher und geborgen, nicht umklammernd, nicht zu lose, genau richtig. Vollkommene Harmonie. Erlösung.

Mögen wir die Energie dieses Bildes immer öfter, immer tiefer fühlen können!

Hab ganz herzlichen Dank dafür, liebe Barbara!