JULI: gute Kräfte stärken uns den Rücken, wo immer wir sind…

Ist es nicht eine wunderbare Vorstellung, daran zu denken, dass jemand hinter uns steht, der uns stärkt, beschützt und lebevoll begleitet?
Sätze wie
„Ich steh hinter dir, was immer auch ist…“
„Ich stärke dir den Rücken!“
„Ich halte dir den Rücken frei…“
vermitteln ein Gefühl von Sicherheit und Stärkung,
die gerade dann da ist,
…wenn wir sie am meisten brauchen,
…wenn wir vielleicht selbst auch nicht so ganz achten können auf alles,
…wenn unsere Kraft und Konzentration nicht ausreicht…

Das können liebevolle, weise Vorfahren,
kraftvolle Ahnen sein,

Schutzengel,
gute Freunde in der diesseitigen oder jenseitigen Welt,
unser eigener unsichtbarer göttlicher Seelenanteil,
einfach Gedanken und Vorstellungen, die uns stark machen,
oder oder oder…

Was ist es für dich?
Von welchem Gedanken, bei welcher Vorstellung fühlst du dich am meisten behütet und gestärkt?

Dass wir im Juli froh, beschwingt und kraftvoll unserer Wege gehen und genießen, was Mutter Natur uns schenkt, wünsche ich dir und uns allen
von Herzen
eure Marina

Was gibt´s im Juli?

Herzlich lade ich auch im Juli wieder  zum gemeinsamen Singen ein am 1.Montag des Monats:

–> Singen, dass die Seele strahlt – das Montags-Singen, in dem wir uns in unserer menschlichen Unperfektion singend annehmen und stärken

Es kann recht spannend sein, online Karten zu ziehen

Falls du das auch ausprobieren willst, dann

klicke hier –>  wenn du   Gebetskarten ziehen willst 
klicke hier –>  wenn du  Antworten aus der Quelle ziehen willst
klicke hier –>  wenn du aus einer  Auswahl anderer Kartendecks etwas ziehen willst
Und natürlich gibt es auch im Juli wieder die Tages-Kraft-Impulse für jeden Tag des Monats.
Advertisements

2 Antworten zu “JULI: gute Kräfte stärken uns den Rücken, wo immer wir sind…

  1. Liebe Marina,
    das ist ein toller Impuls für den Monat Juli, sich vorzustellen, wie „jemand uns den Rücken stärkt“. Der dafür sorgt, daß dieser frei bleibt und wir dabei diejenigen sein dürfen, die wir sind. Und genau so auch geliebt und angenommen sind. In Wohlwollen, Wertschätzung und bedingungsloser Liebe. In der nichts sein muss, aber alles sein kann und darf.
    Bei mir heißt diese Kraft Urvertrauen und meine Affirmation dazu: ich bin geborgen im Universum. Dabei stelle ich mir vor, wie der nächtliche Sternenhimmel mich umarmt und ich diesem ganz nah bin, ein Teil davon. Während der Mond liebevoll lächelt und eine wunderbare Kraft der Geborgenheit mich trägt und beschützt.

    Einen zauberhaften sommerlichen Juli mit allem, was dir gut tut, wünscht dir und allen hier

    Gabriele 😉 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Gabriele,
    ist DAS eine wundervolle Vorstellung, dass der nächtliche Sternenhimmel mich umarmt und ich diesem ganz nah bin, ein Teil davon. …
    Ja das löst in mir tiefe Geborgenheit aus, in die ich mich jetzt einkuschle und in der ich jetzt gleich inschlafen werde…
    Dank dir für das herrliche Gedankenbild!
    Von Herzen Marina ❤

    Gefällt mir

Über deine Grüße und Gedanken hier im Kommentarfeld würde ich mich freuen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s